Aktuell Artikel

Der Bundestag am Standort der GBB in Berlin-Lichtenberg

Herr Dr. Pätzold bei der GBB in der Mauritiuskirchstraße

Im Dezember 2016 war der Bundestagsabgeordnete Dr. Martin Pätzold am GBB-Standort in Lichtenberg zu Gast. Er informierte sich über die Angebote der GBB und ließ sich erklären, wie die Teilnehmer bei uns lernen und betreut werden.

Besonders interessierte ihn, was wir im Bereich Verkaufs- und Kassentraining anbieten, weil er selbst manchmal an der Kasse eines Supermarktes arbeitet und den Gegenwert der jeweils erzielten Umsätze für gemeinnützige Zwecke spendet. Mehr »

Weiterbildung plus Jobcoaching = Mehrwert für unsere Teilnehmer

»Klappern gehört zum Handwerk«, sagt ein altes Sprichwort und meint damit Eigenwerbung im besten Sinne. Heute wollen wir mal ein bisschen klappern für unsere Firma und die Kompetenzanalyse, mit der wir gern und sehr erfolgreich arbeiten.

Dieses Schreiben erreichte unseren Mitarbeiter Herrn Schmidke nach einem Coaching, das eine individuelle Weiterbildung begleitete. Wir freuen uns darüber, dass wir das mit anderen teilen dürfen. Vielen Dank, liebe Frau G., und alles Gute für Sie! Mehr »

Projekttag im Seniorenpflegeheim CASA REHA Angerhof

Zur beruflichen Weiterbildung bei der GBB gehören die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen und die zielgerichtete Orientierung unserer Teilnehmer auf dem aktuellen Arbeitsmarkt untrennbar dazu.

Heute berichten Teilnehmer aus dem unserem Standort Berlin-Wedding über die jüngsten Aktivitäten: Am 15.11.2016 wurden wir Teilnehmer aus dem Weiterbildungsbereich Pflege und Betreuung des Standortes Wedding in das Seniorenpflegeheim CASA REHA »Angerhof« eingeladen. Mehr »

Der ewige Jammer mit der Pflegekammer

BAK, BÄK, BZÄK, BPTK und NIX ...Das ist kein Zungenbrecherabzählvers für Kinder oder ein hinterhältiger Artikulationstest für angehende Fernsehmoderatoren. Das sind einfach nur Abkürzungen ...

Nämlich für die vom SGB V als Leistungserbringer im Gesundheitswesen definierten Berufsgruppen plus einer traurigen Wahrheit: BAK für Bundesapothekerkammer, BÄK für Bundesärztekammer, BZÄK für Bundeszahnärztekammer, BPTK für Bundespsychotherapeutenkammer und: Mehr »

Erwachsenenbildung bei der GBB im Kontext von Migration

Die GBB in der Neuköllner Sonnenallee

Es sind neue Zeiten angebrochen, die von vielen Missverständnissen und vor allem Unsicherheiten geprägt sind. Menschen unterschiedlichster Nationalitäten streben zunehmend auch auf den Berliner Arbeitsmarkt.

Aber ist dies ein neues Phänomen? Nein - denn bereits vor einigen Jahrzehnten war das Thema Integration in Deutschland eine Aufgabe, die es zu bewältigen galt. Dies geschah mit mehr oder weniger großem Erfolg. Diese Ergebnisse sehen wir noch heute - natürlich auch hier in Berlin-Neukölln. Mehr »

Das zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II)

Das 2. Pflegestärkungsgesetz

Am 01.01.2017 beginnt nicht nur das neue Jahr, es wird auch das zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) wirksam. Soweit der nüchterne Fakt.

Unser Fürstenwalder Trainer im Pflege- und Betreuungsbereich, Herr Nagorsnik, hat sich den Gesetzentwurf angesehen, mit den bisherigen Regelungen verglichen und sich so seine Gedanken gemacht. Lesen Sie im Folgenden ein paar nicht immer ganz ernst gemeinte, aber dennoch ernsthafte Ausführungen zum zweiten Pflegestärkungsgesetz.
So, das PSG II wird 2017 wirksam. Mehr »

Berlin-Wedding - Ein GBB-Standort stellt sich vor

Seit Februar 2016 gibt es an unserem Standort in der Drontheimer Straße 32 neues Personal. Nach nunmehr einem halben Jahr haben wir uns gut eingespielt. Nun finden wir es an der Zeit, die Kolleginnen und Kollegen einmal näher vorzustellen.

Als Schulleiter fungiert Frank Benndorf, der vorher vor allem die inhaltliche Entwicklung des Lernsystems FlexiBil vorangetrieben hat. Neben seinen administrativen Aufgaben verliert Herr Benndorf auch die Praxis nicht aus den Augen. Mehr »

Berufliche Weiterbildung hilft, im Job am Ball zu bleiben

Weiterbildung hilft

Ende September wird zum 6. Mal der Deutsche Weiterbildungstag begangen. Das Motto diesmal lautet: Weiterbildung 4.0 - Fit für die digitale Welt. Prominente Unterstützer sind u.a. Schauspieler Bastian Pastewka und Moderatorin Dunja Hayali.

Der bundesweite Aktionstag findet alle zwei Jahre statt und soll die öffentliche Wahrnehmung dafür schärfen, was die angebotene berufliche und allgemeine Weiterbildung der Erwachsenen in unserem Land leistet. Mehr »

Künftige Erzieher üben das Musizieren mit Kindern im Workshop

Musizieren mit Kindern

Unsere angehenden Erzieher und Erzieherhelfer beschäftigen sich mit sehr vielfältigen Themen. Dazu gehört auch die musikalische Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen.

Unter Leitung unserer Trainerin Frau Dr. Prösel fand zu diesem Lernbereich am Standort Berlin-Lichtenberg ein Workshop statt, der maßgeblich von den Teilnehmern selbst gestaltet wurde. Franziska Kelm, Teilnehmerin der GBB in Lichtenberg, berichtet darüber: Mehr »

Bücherkarussell für Teilnehmer der GBB in Lichtenberg

Bücherkarussell in Lichtenberg

Viele unserer Teilnehmer in Berlin-Lichtenberg lesen gern. Mancher mag besonders gern Krimis, andere lieben Fantasy-Romane, einige schwören auf historische Bücher oder Biografien oder mögen Liebesgeschichten.

Nachschub für die Lesebegeisterten gibt es natürlich in den Buchhandlungen und Bibliotheken, aber für den Kauf fehlt oft das Geld. Und nicht jedes Buch, das wir zur Unterhaltung lesen, lohnt wirklich den Kauf. Für den Besuch in der Bibliothek ist nicht immer die Zeit da. Mehr »

Copyright © 1990-2017, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt & Impressum
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich