Aktuell Artikel

Veränderungen am GBB-Standort Berlin-Neukölln

Veränderungen in Neukölln

Leben ist Veränderung. Dieser Satz bestimmt derzeit besonders an unserem Standort in der Sonnenallee das Tagesgeschehen. Unsere neue Schulleiterin übt ihre Tätigkeit jetzt seit fast 100 Tagen aus. Zahlreiche Veränderungen fanden in dieser Zeit statt.

Nach der Durchführung baulicher Maßnahmen nahm ein kompetentes, erfahrenes und leistungsstarkes Team seine Arbeit auf. Es zeigte sich gleich zu Beginn, dass die Bibliothek hinsichtlich des Bestandes an Fachliteratur unbedingt erweitert werden musste. Mehr »

Fachpraxis für angehendes Pflege- und Betreuungspersonal

rehatechnische Mobilitätsunterweisung für GBB-Teilnehmer

Die Weiterbildung bei der GBB ist in vielen Bereichen mit fachpraktischen Anteilen verbunden. Ein wichtiger Bestandteil aller Kurse, die mit der Pflege und Betreuung von jungen oder älteren Menschen zu tun haben, ist die rehatechnische Mobilitätsunterweisung.

Anfang Mai war es wieder soweit. Unsere angehenden Pflegekräfte und Seniorenbetreuer absolvierten ein Rollstuhltraining bei der DRK in Berlin. Unser Fürstenwalder Teilnehmer Mario S. beschreibt den Tag aus seiner Sicht mit seinen Worten sehr eindrucksvoll. Mehr »

Bildungsdienstleister bilden sich weiter bei einem Office-Workshop

Office Productivity Workshop

Bildung ist unser Geschäft. Dabei geht es bei der GBB nicht nur um die Weiterbildung von Arbeitsuchenden oder von Angestellten regionaler Unternehmen, sondern auch um die ständige Qualifizierung eigener Mitarbeiter.

Um heutzutage fachlich am Ball zu bleiben, ist ein permanentes Lernen unabdingbar. Das betrifft nicht nur unsere Trainer, die Systemadministration und Verwaltungsmitarbeiter, sondern auch die Mitglieder der Geschäftsleitung. Neben regelmäßigen Inhouse-Schulungen hat jeder unserer Mitarbeiter auch die Möglichkeit, externe Schulungsangebote wahrzunehmen. Mehr »

Gender mich nicht voll - Gefunden auf FOCUS ONLINE

Wenn Gender Blüten treibt

Eine groteske Ideologie breitet sich in Deutschland aus. Sie behauptet, Geschlecht sei ein »Konstrukt«, verdirbt die Sprache und frisst Steuergelder.

Berlin hat zwar keinen modernen Flughafen, aber in manchen Bezirken drei Türen, wenn Sie aufs Klo müssen. Man muss Prioritäten setzen. Gendersensibel nennt es sich, dass wir neuerdings sogenannte Unisextoiletten vorfinden, damit wir nicht entscheiden müssen, ob wir ein Mann oder eine Frau sind. Und statt der putzigen DDR-Ampelmännchen wird es zunehmend auch Ampelweibchen geben - nicht nur in Berlin, sondern in vielen Großstädten Deutschlands. Mehr »

Der Frühling hält Einzug an den GBB-Standorten

Lernen ist anstrengend, keine Frage. Gemeinsam mit unseren Teilnehmern schaffen wir an allen GBB-Standorten ein angenehmes und schönes Ambiente, in dem das Lernen Spaß macht. So geht es jetzt in Berlin-Lichtenberg den tristen Blumenschalen an den Kragen.

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche ... Sonnenstrahlen treffen nun wieder häufiger auf unsere Terrasse in Lichtenberg und wärmen nicht nur winterblasse Teilnehmernasen, sondern lassen auch wieder Blumen blühen. Manches, was wir im vorigen Jahr gepflanzt hatten, hat den milden Winter überstanden und treibt neue Blätter. Mehr »

Gute Qualifikation bringt gute Chancen am Arbeitsmarkt

Weiterbildung bei der GBB

Das Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung, kurz IAB, veröffentlicht regelmäßig Berichte und Analysen zur aktuellen Lage auf dem Arbeitsmarkt. Interessant, kurzweilig und immer hochaktuell werden die Leser von Fachleuten umfassend informiert.

Das IAB ist eine Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit. Im IAB-Kurzbericht Nr. 4/2013 findet sich ein ausführlicher Artikel mit dem Titel: »Bildung ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit«. Nun ist dieser Bericht inzwischen zwar nicht mehr ganz taufrisch. Unserer Erfahrung nach hat er jedoch trotzdem nichts an Aktualität eingebüßt. Mehr »

Erfolgreiche Berufsabschlüsse bei der Qualifizierung mit FlexiBil

Bildung mit FlexiBil bringt Sie weiter.

Unser modulares Lernsystem FlexiBil bietet die Möglichkeit, eine Weiterbildung genau an die Voraussetzungen und den Lernbedarf unserer Teilnehmer anzupassen.

Auch die gezielte Vorbereitung auf externe Prüfungen ist damit möglich. An unserem Standort in Lichtenberg bereiten sich Teilnehmer auf die IHK-Prüfungen zum Personalfachkaufmann und zur Bürokauffrau vor. Andere lernen konzentriert für die Nichtschülerprüfung für Erzieher. Künftige ReNo-Fachkräfte büffeln für die Prüfung bei der Anwaltskammer. Wer in den Bereich der Buchhaltung möchte, hat mit einem Xpert Business-Abschluss beste Voraussetzungen für den Arbeitsmarkt. Mehr »

Bildungsmessen 2015 mit Angeboten für Qualifizierung und Berufsabschlüsse im Visier

Messepräsenz der GBB

Für einen Bildungsträger reicht es heutzutage nicht mehr, einfach nur gute fachliche Arbeit zu leisten. Eine niveauvolle und informative Darstellung nach außen ist mindestens ebenso wichtig.

Dazu gehören neben der Online-Präsenz eben auch regionale Bildungsmessen. Da kann es dann schon mal nach dem Motto »Sehen und gesehen werden« gehen. Viel wichtiger jedoch ist für uns darzustellen, was wir Bildungssuchenden bieten können und mit welchem Erfolg wir das aktuell tun. Die Wünsche und Fragen der Messebesucher sind dabei immer mindestens genauso bunt wie unser FlexiBil-Logo. Mehr »

Projektwoche Bewerbungsoffensive als weihnachtliches Souvenir für Neuköllner Teilnehmer

Bewerbungsoffensive in Berlin-Neukölln

Die Vorweihnachtswoche am Standort Neukölln läuft unter dem Titel »Bewerbungsoffensive«. Ziel ist es, unseren Teilnehmern neue Wege der Jobsuche und kreative Möglichkeiten der Bewerbung aufzuzeigen.

Beides bieten die Beratungs- und Trainingszentren der GBB neben der fachlichen Wissensvermittlung immanent. Dabei gehen wir ganz nach dem Motto: Greife jeden Strohhalm, der dir gereicht wird, bewirb dich anders als andere und sooft du kannst, aber immer mit Klasse statt Masse. Dann bringt dieses Weihnachtsfest womöglich für 2015 eine schöne Bescherung. Mehr »

Fachpraktische Wissensvermittlung einmal anders - Kochen von & für »FlexiBilis«

Kochgruppe bei der GBB in Berlin-Neukölln

Flexibles Lernen kann Spaß machen! Dies funktioniert insbesondere dann, wenn sich Teilnehmer aktiv in die Gestaltung der Unterrichtsplanung und in die Durchführung einbringen.

Am besten gelingt dies natürlich, wenn parallel zur audiovisuellen Wissensaufnahme Erlerntes und Erfahrenes unmittelbar praktisch angewendet und weitergegeben werden kann. Die freiwillige Lerngruppe »Kochen von & für FlexiBilis« ist ein Segen für das Beratungs- und Trainingszentrum Neukölln! Es handelt sich hierbei um einen ausschließlich von Teilnehmern gestalteten Teil der Lehrveranstaltung. Mehr »

Copyright © 1990-2015, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt & Impressum
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich