Aktuell Seminare

Von Amadeus zur bunten Welt des Tourismus

Amadeus

Es ist noch nicht sehr lange her, da öffnete das Imperium Amadeus unserer Lichtenberger Trainerin Frau Rikert seine Pforten. Die Eindrücke der Arbeit an der »Amadeus Selling Platform« konnte sie dann auch unmittelbar an Arbeitskollegen und natürlich unsere Teilnehmer weitergeben.

Kurz nach der Trainerschulung gab es auch für unsere Teilnehmer der Weiterbildung im Tourismus- und Reisebereich wieder ein Highlight: ein Besuch des Berliner Reisemarktes. Theoretische Kenntnisse in einer Branche zu erwerben oder auszubauen, ist eine Seite einer Weiterbildung. Mehr »

Exkursion in das Berliner Handelsregister

Ein paar unserer Berliner FlexiBilianer nutzten kürzlich die Möglichkeit, sich im Berliner Handelsregister umzusehen und ihre Fragen dazu loszuwerden. Begleitet von ihrer Trainerin Frau Bugge machte sich also eine Gruppe Wissbegieriger auf den Weg in das Berliner Handelsregister mit seinem Sitz in der Außenstelle des Amtsgerichts Charlottenburg. Mehr »

Schautafeln von zukünftigen Hausmeistern

Ein Hausmeister beschäftigt sich in seinem beruflichen Alltag mit vielen unterschiedlichen Aufgaben. Neben der Kontaktpflege zu den Mietern und der Verwaltung gehören natürlich auch handwerkliche Tätigkeiten dazu.

Dabei geht es in erster Linie um Schönheitsreparaturen sowie die Pflege der Immobilien und der Außenanlagen. Handwerkliches Geschick ist deshalb immer gefragt.
Teilnehmer an der beruflichen Weiterbildung zum Hausmeister bei der GBB in Berlin-Lichtenberg haben im Rahmen einer Projektarbeit eigene Schautafeln zu den verschiedenen handwerklichen Tätigkeiten erstellt. Mehr »

Kulturverständnis und Tourismus bei der GBB

Ende September haben einige unserer Lichtenberger »FlexiBilianer« gemeinsam mit ihrer Trainerin an einem mexikanischen Kulturtag teilgenommen. Engagement weit über die übliche Unterrichtszeit hinaus. Mehr »

Teilnehmermeeting im Wedding - Feedbackrunde bei FlexiBil

Feedbackrunde bei FlexiBil

Mit einem frischen »Guten Morgen« und leckeren Süßigkeiten lädt die Schulleiterin einmal wöchentlich die Teilnehmer im Wedding zu den Teilnehmermeetings ein.

Die Teilnehmermeetings finden kontinuierlich statt und dienen der offenen Kommunikation zwischen Teilnehmern, Trainern und Schulleitung. Hier werden Neuigkeiten bekannt gegeben und unsere Teilnehmer erhalten die Möglichkeit Fragen zu stellen und Probleme offen anzusprechen. Mehr »

FlexiBil-Alltag: Vom Anfänger zum Experten in PowerPoint

Heute greifen wir mal wieder ein Beispiel aus unserem Schulungsalltag heraus und berichten Ihnen von einem Teilnehmer, der im Mai bei uns gelernt hat. Mehr »

Was macht Sie einmalig? Persönlichkeits-Profil-Analyse mit PerScreen [Basic]

Unsere Weiterbildung mit FlexiBil bei der GBB mbH bedeutet nicht nur fachliche Kompetenzerweiterung, sondern immer auch zusätzliche Unterstützung bei den Bewerbungsaktivitäten.

Dies geschieht ganz persönlich und individuell mit Hilfe verschiedener Methoden. Eine davon ist der Einsatz des Persönlichkeits-Profil-Screenings mit PerScreen [Basic]. Fachliches Können ist natürlich eine grundlegende Voraussetzung für die berufliche Leistung und Karriere. Mehr »

Workshop zum Thema Demenz gibt Impulse für Betreuungsassistenten

Zu unserer modularen Weiterbildung mit FlexiBil gehören wöchentliche Workshops, die von unseren eigenen Trainern oder aber von Experten aus der Wirtschaft geleitet werden. Mehr »

Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung

Ab sofort können alle Interessenten bei uns auch ihren »Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein« einlösen! Seit dem 27. Februar 2013 ist unsere neue Maßnahme »i-Punkt« durch die DeuZert GmbH zertifiziert.

Sie brauchen noch einen Anstoß oder eine Orientierung, bevor Sie sich auf dem Arbeitsmarkt bewerben oder eventuell eine berufliche Weiterbildung besuchen? Dann kommen Sie doch einfach zu uns. An allen unseren Standorten finden Sie jetzt auch Hilfe bei der beruflichen Eingliederung nach § 45 (1) S. 1 Nr. 1 SGB III, d. h. mit einer Maßnahme zur Heranführung an den Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt. Mehr »

Zukünftige Hauswirtschaftler und Betreuungsassistenten sehen sich im Seniorendomizil an der Panke um

Am 21.02.2013 besuchten mehrere Teilnehmerinnen aus unseren beiden Berliner Standorten das »Seniorendomizil an der Panke«. Mehr »

FlexiBil-Experten im Einsatz: Stilberatung - Persönlichkeit und Mode

Der Sicherheitsfachmann mag es sportlich, die Handelsfachfrau eher hochgeschlossen und die Erzieherin kann sich nicht von ihrem Lieblingspulli trennen. Mehr »

FlexiBil-Teilnehmer überqueren die Prüfungsziellinie mit Bravour

Lohn mühevollen Lernens bei FlexiBil: Externe Prüfungen bei der IHK und beim Senat wurden mit super Leistungen bestanden!

Ehemalige Teilnehmerinnen dürfen sich nun staatlich anerkannte Erzieherin, Xpert-Business-Expertin, Bürokauffrau und Kauffrau für Bürokommunikation nennen und empfehlen sich mit gutem Abschluss den künftigen Arbeitgebern. Herzlichen Glückwunsch an unsere fleißigen Teilnehmer zu den jüngst bestandenen Prüfungen! Mehr »

Weiterbildung mit FlexiBil - abwechslungsreiche Lernarrangements

Exkursion zur Grünen Woche

Dass sich unsere modulare Weiterbildung mit »FlexiBil« praxisnah und abwechslungsreich gestaltet, konnten schon viele Interessenten hautnah erleben.

Zu den vielfältigen Lehrmethoden der GBB-Trainer nutzen unsere Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Unterrichtsvorhaben anzuregen, um für sich selbst den höchsten Mehrwert im Wissenserwerb zu erhalten. Mehr »

Ernährungsberater/-in - ein Beruf mit Zukunft!

Zur Fortbildung und Qualifizierung von Nordhessen nach Berlin oder warum ich bei der GBB mbH lerne!

Alexander Küch hat einen weiten Weg auf sich genommen, um bei uns in Berlin-Lichtenberg lernen zu können. Sein Jobvermittler in Nordhessen und seine eigene umfangreiche Internetrecherche brachten ihn zu »FlexiBil« und damit zu uns nach Berlin. Aber was sollen wir groß erzählen - lassen wir Herrn Küch doch lieber selbst zu Wort kommen: Mehr »

Gemeinsam Deutsch lernen - die GBB mbH in der Märkischen Oderzeitung

Als anerkannter Träger für Integrationskurse durch das BAMF führen wir an unseren Standorten seit vielen Jahren Kurse »Deutsch als Fremdsprache« durch. Mehr »

Projektarbeit der Erzieherhelfer »Weihnachtsbastelei mit Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren«

Unsere Erzieherhelfer bei FlexiBil lernen, die Erfahrungswelt, die Bedürfnisse und die Individualität der Kinder wahrzunehmen. Mehr »

Servicekraft für Catering und Partyservice: Jetzt wird's konkret!

Caterer in Aktion: Nikolaus-Brunch in Lichtenberg

Ausgestattet mit der professionellen Ausrüstung eines talentierten Kochs und reichlicher Ideenvielfalt waren unsere Teilnehmer sprichwörtlich dem Teamgeist auf der Spur.

Am Nikolaustag wurde uns ein köstliches Projekt »Planen und Durchführen eines besonderen Events« im Rahmen der Weiterbildung im Cateringbereich präsentiert. Die komplette Aufgabenstellung beinhaltete alle Bausteine des Caterings. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen! Mehr »

Workshop für Erzieher im Lernbereich III, Themenfeld 10

Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zur staatlich anerkannten Erzieherin

Kreativität und Ästhetik als Mittel des Lernens. Was hat denn Ästhetik mit dem Wahrnehmungs- und Lernprozess zu tun?

Die Bedeutung der Ästhetik betont die Wahrnehmungsdimension im Erkenntnisprozess. Dadurch wird bereits in der Frühpädagogik der Ästhetik Raum gegeben. Die Kreativität wird als schöpferische, gestalterische Kraft, die Neues hervorbringt, definiert. Ein Workshop für künftige Erzieher und Erzieherhelfer ließ auch unseren Teilnehmern Raum für Kreativität. Mehr »

Zukünftige Finanz- und Lohnbuchhalter sowie Bürokaufleute schauen Rechtspflegern über die Schulter

Doris Bugge beim Coaching

Viele Stunden wurde von unseren Teilnehmern Theorie gebüffelt. Jetzt war es an der Zeit, einen Teil des bisher erworbenen Wissens durch einen Einblick in die Arbeitswelt fassbar zu machen.

Am 14. November 2012 machten sich zehn unserer FlexiBil-Teilnehmer mit ihrer Trainerin Frau Bugge auf den Weg zum Amtsgericht Charlottenburg in die Abteilung Handelsregister. Eine Rechtspflegerin führte unsere Teilnehmer durch die Räume. Mehr »

Zum 20. Mal legen Migranten einen Sprachtest ab

Deutschkurse für Migranten haben bei der GBB mbH eine lange Tradition. Viele haben die Integrationskurse inzwischen mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Mehr »

Jour fixe mit dem Centermanager des Allee-Centers in Berlin-Lichtenberg

Ein begehrtes Thema in unserem modularen Bildungsangebot bei »FlexiBil« ist immer wieder der Bereich Verkauf. Bei einer Exkursion wurde jetzt Praxisluft geschnuppert. Mehr »

Auf der Suche nach einem Praktikumsplatz und nach der beruflichen Integration

Vor einigen Wochen haben wir schon einmal über das Integrationsprojekt »Mix der Generationen« berichtet. Jetzt steht die Praktikumsphase vor der Tür. Mehr »

Workshop: Kreative Prozesse mit Naturmaterialien gestalten

Basteln fördert die Kreativität und macht Spaß. Material dafür bietet uns die Natur zurzeit im Überfluss. Mit praktischer Tätigkeit lernt es sich auch viel leichter! Mehr »

Fernsehen aus der Nähe erleben: Exkursion bei »Cine Plus« und »ARTE«

Exkursion zu ARTE

Am 17.10.2012 hieß es für unsere angehenden Hausmeister und Sicherheitskräfte: Weg vom Schreibtisch, raus aus den Unterrichtsräumen, rein ins pralle Arbeitsleben.

Eine Exkursion ins Haus des Fernsehsenders »ARTE« und zur Mediengruppe »Cine Plus« stand auf dem Programm. Der dort tätige Hausmeister Herr Schmidt führte unsere FlexiBil-Teilnehmer durch das gesamte Firmengebäude in Berlin-Mitte. Mehr »

Projekte. Projekte? Projekte! So füllen wir unser modulares Bildungsangebot mit Leben.

FlexiBil - Lernen neu entdecken!

In unseren FlexiBil-Seminaren werden neue Kenntnisse und Fertigkeiten in ganz verschiedenen Wissensgebieten nicht nur neu erworben oder aufgefrischt, sondern auch geübt, gefestigt und in komplexen Zusammenhängen angewendet.

Neben Fallbeispielen nutzen wir dazu gern praxisbezogene Projektaufgaben, an denen unsere Teilnehmer sich ausprobieren können. Lesen Sie hier, welche Erfahrungen unsere Trainer mit Projekten gemacht haben: Mehr »

Unser modulares Bildungsangebot von »FlexiBil« ist deutschlandweit gefragt

Mit unseren Angeboten von »FlexiBil - Lernen neu entdecken« liegen wir offensichtlich genau im Trend. Mehr »

Ausbildung in Sicht - Fit für die Ausbildung im kaufmännischen Bereich

Am 27. August wurde es wieder sehr lebhaft bei uns im Wedding. Jugendliche auf der Suche nach Ausbildung standen vor der Tür. Mehr »

MIX der Generationen und berufliche Bildung in Berlin-Wedding

MIX der Generationen

Unser neues ESF-gefördertes Seminar »MIX der Generationen und berufliche Bildung« hat am 13. August begonnen.

17 Teilnehmer verschiedenster Nationalitäten besuchen uns zurzeit regelmäßig an unserem Standort im Wedding. Deutsche und Migranten, Frauen und Männer, Alt und Jung sitzen nebeneinander. Schnell konnten wir in persönlichen Gesprächen gegenseitige Akzeptanz schaffen. Mehr »

Soft Skills - Erfolgsgarant auf dem Arbeitsmarkt

Sie finden die GBB mbH im Eingang 2

An unserem Standort Lichtenberg in Berlin ist gerade die Workshop-Reihe »Soft Skills - Erfolgsgaranten auf dem Arbeitsmarkt« gestartet.

Die GBB reagiert damit auf die starke Arbeitskräftenachfrage nach Mitarbeitern mit hohen Sozialkompetenzen. Anliegen ist es, alle Potenziale unserer Teilnehmer für die Berufspraxis aufzuschließen. So initiieren wir eine weitreichende Entwicklung: Mehr »

Wichtig für die Sicherheitsfachkraft nach § 34a: Konflikte vermeiden und Konflikte lösen

Konfliktmanagement mit Lehrfilm

Am 22.06.2012 gab es die angekündigte Fortsetzung des ernsten Themas »Konfliktmanagement«. Herr Beese war beim Workshop dabei.

Als angehende Sicherheitsfachkraft mit Prüfung nach § 34a GewO besuchte er unseren Workshop im Wedding natürlich mit großem Interesse. Lassen sich Konflikte vermeiden? Wie löst man Konflikte ohne Konfrontation? Mehr »

»FlexiBil-Kintopp«: Neue FlexiBil-Rubrik am Standort Lichtenberg

Ein neues Element unserer begleitenden Angebote bei FlexiBil ist der wöchentlich stattfindende »FlexiBil-Kintopp«. Mehr »

Workshop Konfliktmanagement im Wedding bereichert das Lernen mit FlexiBil

Konflikte sind allgegenwärtig. Es gibt sie in der Familie, im Beruf usw. Doch was sind eigentlich Konflikte? Wie entstehen sie? Wann werden sie als solche wahrgenommen?

Diese Fragen waren Gegenstand unseres Workshops bei Frau Hoffmann.
Angefangen haben wir mit einer praktischen Aufgabe: In Zweiergruppen zeichneten wir Haus, Baum und Hund. Hört sich eigentlich einfach an. Mehr »

Unsere Teilnehmer besuchen eine Berliner Brauerei

Zutaten für Bier

Wie wär's mit einem Schluck ...? Ehe wir zur Beantwortung dieser Frage kommen, erst mal zum Rundgang.

An einem Tag im Juni, der sich von seiner guten Seite zeigt, machen sich 15 Teilnehmer einer Weiterbildung bei der GBB mbH in Berlin-Lichtenberg auf, um sich eine Brauerei von innen anzuschauen. Holger Schönhardt ist einer von ihnen und hat die Erlebnisse von diesem Exkursionstag für uns aufgeschrieben. Mehr »

Workshop für Erzieher und Hauswirtschaftshelfer in Berlin-Wedding

Workshop

Zum Thema »Wahrnehmungsförderung bei Kleinkindern« fand in dieser Woche bei uns im Wedding der zweite Teil des Workshops für Erzieher und Hauswirtschaftshelfer statt.

Wie voriges Mal ging es um die Wahrnehmung von Kindern zwischen drei und sechs Jahren. Unsere Teilnehmerin Frau Beißert hat diesen Workshop besucht und berichtet von ihren Eindrücken: Mehr »

Wieder möchten Migranten ihr Deutsch verbessern.

Seit über 13 Jahren führen wir in Fürstenwalde Deutschkurse für Migranten durch. Vor allem der engagierten Arbeit unserer Trainer ist es zu verdanken, dass die Nachfrage auch an unserem neuen Standort ständig wächst. Mehr »

Ihre Chance auf dem Arbeitsmarkt als Fachkraft in der Hauswirtschaft

Fachkraft in der Hauswirtschaft

Die »Fachkraft in der Hauswirtschaft« ist eine von 78 Modulkombinationen, die wir Ihnen im Rahmen von »FlexiBil« anbieten.

Neben der Betreuungs- und Familienarbeit gehören zu dieser 7-monatigen Weiterbildung auch Themen wie die Anwendung von Outlook und die Nutzung des Internets, gesetzliche soziale Sicherungssysteme, hauswirtschaftliche Fachkenntnisse, Nahrungszubereitung sowie Reinigung und Pflege von Wohn- und Funktionsbereichen. Mehr »

Modulare Weiterbildung mit FlexiBil in Berlin-Lichtenberg vereint Lernerfolg und Spaß

FlexiBil

Seit November vergangenen Jahres haben bereits 94 Frauen und Männer bei uns in Lichtenberg »FlexiBil« für ihre ganz individuelle Weiterbildung und Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt genutzt.

Derzeit sitzen 40 in Voll- oder Teilzeit bei uns auf der Schulbank und werden vom Trainerteam unter Leitung von Herrn Dr. Rau bestens betreut. Probleme werden schnell geklärt, Fragen kompetent beantwortet und Erfolge gemeinsam gefeiert. Mehr »

Lernen neu entdecken - So bunt ist unser FlexiBil im Wedding!

Wahrnehmung im Kleinkindalter

Im Rahmen unseres modularen Bildungsangebots »FlexiBil« finden an unseren Standorten regelmäßig Workshops in den verschiedensten Fachgebieten statt.

Sechs Teilnehmer beschäftigten sich vergangene Woche im Rahmen ihrer individuellen Weiterbildung bei uns im Wedding mit dem Thema: »Wie fördere ich die Wahrnehmung eines Kleinkindes«. Hier berichten sie über ihren Workshop. Mehr »

Keine Ausbildung? Kein Führerschein? Kein Job?

Im September 2012 beginnen wir an unseren Berliner Standorten im Wedding und in Lichtenberg mit zwei neuen Erstausbildungen. Mehr »

GBB mbH - wo Lernen praktisch wird ...

Als Bildungsanbieter ist es immer unser Anliegen, im Rahmen aller Seminare das erlernte Wissen in der praktischen Umsetzung nachhaltig zu verankern. Mehr »

Ausbildung in Sicht entwickelt Talente

Ende vergangenen Jahres haben an unserem Standort in Berlin-Wedding zwei ESF-geförderte Maßnahmen aus dem Programm Ausbildung in Sicht begonnen. Die Motivation der Jugendlichen war groß - wir berichteten in diesem Artikel darüber.

Schon nach kurzer Zeit konnten wir das schriftliche Sprachniveau unserer Jugendlichen deutlich anheben und sogar „junge Autoren" bei der GBB mbH verzeichnen. Denn sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift erhöht die Chancen auf einen Ausbildungsplatz enorm.
Im Deutschunterricht von Herrn Laschewski sollten die Beteiligten ihre Erfahrungen bei der Berufswegplanung mit eigenen Worten zu Papier bringen. Mehr »

Unsere neue Weiterbildungsmaßnahme Sicherungsposten wurde durch die DeuZert GmbH zertifiziert

Sicherungsposten

Jetzt ist es soweit: Alle eingereichten Unterlagen sind geprüft und durch die DeuZert GmbH nach den Richtlinien der AZWV zertifiziert worden.

Für den Zeitraum von drei Jahren dürfen wir an unseren Standorten in Magdeburg und Berlin-Lichtenberg Arbeitsuchende zum Sicherungsposten mit Funktionsberechtigung für automatische Warnsysteme ausbilden. Im Rahmen der Weiterbildung können Sie auch den Führerschein Klasse B erwerben! Mehr »

Bildung auf den Punkt mit den flexiblen Modulen von FlexiBil

FlexiBil-Lernen neu entdecken

»FlexiBil« ermöglicht eine modulare Weiterbildung, in der Interessenten aus 162 einzelnen Modulen ihr ganz individuelles Seminar zusammenstellen können.

Unser Modulsystem wurde mit Wirkung vom 17.10.2011 für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen. Die Prüfung und Zertifizierung des Modulsystems »FlexiBil« erfolgte durch die DeuZert GmbH. Mehr »

Große Nachfrage bei »Ausbildung in Sicht« im Wedding

Am 17.10.2011 stürmte eine Masse von Jugendlichen in die Räumlichkeiten der GBB mbH in der Drontheimer Straße 32. Mehr »

Bewerbercenter bei der GBB werden gut genutzt

Bewerbercenter

Seit 2009 führen wir im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit an verschiedenen Standorten in Berlin sog. Bewerbercenter durch.

Arbeitsuchende und von Arbeitslosigkeit Bedrohte haben hier die Möglichkeit, sich mit unserer Hilfe auf dem Arbeitsmarkt neu zu orientieren und bestmöglich für sich selbst zu werben. Dafür gibt's u. a. Tipps für zeitgemäße Bewerbungen, für die telefonische Kontaktaufnahme sowie für optimale Selbstvermarktung. Mehr »

Erfolge bei »Alphabetisierung plus berufliche Bildung«

Unsere Maßnahme zur beruflichen Integration funktionaler Analphabeten läuft jetzt schon zum zweiten Mal bei der GBB in Berlin-Wedding. Mehr »

Flexible Bildungsangebote für Ihren beruflichen Erfolg

Benjamin Franklin sagte einmal: »Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen.«

Wann investieren Sie Zeit dafür, Ihr vorhandenes Wissen zu optimieren, altes Wissen aufzufrischen oder Neues zu lernen, um sich so neue Wege im Leben zu ebnen? Wege, die zu einem neuen Arbeitsplatz führen, Wege, die Ihrem Arbeitgeber zeigen, Sie sind bereit, sich noch mehr ins Unternehmen einzubringen oder auch nur Wege zu finden, sich selbst etwas zu beweisen. Mehr »

»ICONEr« mit beruflicher Perspektive wieder glücklich in Berlin gelandet

Unsere ICONE-Teilnehmer haben ihre Praktika auf Kreta beendet und sind wieder zu Hause gelandet. Mit vielen neuen Eindrücken, Erlebnissen und Erfahrungen. Mehr »

Praktikum zwischen Wirtschaftskrise und Sonnenschein - Zwischenbilanz aus Kreta

Impressionen von David Weidlich, Kreta, Praktikant im Management des Reiseunternehmens TUI: Alles im grünen Bereich! Doch lesen Sie selbst: Mehr »

ICONE-Teilnehmer der Tourismusbranche senden Grüße von Kreta

Unsere »Iconer« haben sich nun gut auf der Insel und in Heraklion eingelebt. Gute Kameradschaft prägt das Miteinander. Auch zu den Jugendlichen des Projektes Labyrintus, die noch auf der Insel sind, wurden gute Kontakte aufgebaut. Mehr »

Projektteilnehmer von ICONE gut vorbereitet ins Ausland

Das internationale Projekt »ICONE - Ihre Chancen ohne Grenzen« ist an unserem Standort in Berlin-Wedding diesmal mit dem Ziel angelaufen, vor allem Interessenten für einen Beruf in der Tourismusbranche persönlich und inhaltlich gut auf ihre Tätigkeit am 1. Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Da das Team selbst einen ausgeprägten interkulturellen Charakter hat, unsere Teilnehmer kommen aus Polen, dem Tschad, aus Italien und der Türkei, werden allein schon in der täglichen Arbeit interkulturelle Kompetenzen wie Wahrnehmen, Zuhören, soziales Verständnis und Respekt sowie Toleranz trainiert. Mehr »

Gute Aussichten bei Ausbildung in Sicht - Schulabschluss in greifbarer Nähe

Erfolg bei »Ausbildung in Sicht« für unsere jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jahrgangs 2010/2011: Mehr »

Tolle Referenzen für uns und unsere Dozenten in regionalen Medien

In der MOZ vom 19.05.2011 stand die GBB gleich zweimal auf Seite 1: Auf den Regionalseiten für Eisenhüttenstadt und Fürstenwalde. Lesen Sie selbst: Mehr »

GBB = Gern Beruflich Bilden. Unsere Teilnehmer melden sich zu Wort!

Hiermit möchten wir uns für die gute Betreuung während unseres Kurses bei den Mitarbeitern der GBB bedanken. Mehr »

Unser modulares Bildungsangebot »FlexiBil« macht seinem Namen alle Ehre

FlexiBil

Seit Anfang 2010 ist unsere modulare Maßnahme »FlexiBil - Flexible Bildungsangebote für Ihren beruflichen Erfolg« AZWV-zertifiziert und kann an allen unseren Standorten für individuelle Bildung genutzt werden.

Mittlerweile ist dieses Modulsystem für viele Bildungshungrige zu einem echten Geheimtipp geworden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Mehr »

Praktikanten aus dem ICONE-Projekt mit guten Ergebnissen von Kreta zurück

Sie sind losgezogen, um die Lebensbereiche der griechischen Inselwelt zu entdecken. Berufspezifische Besonderheiten wollten Sie kennen lernen. Mehr »

Unsere Maßnahme Sprach- & Berufspraxis ist eine große Hilfe beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt

Sprach- & Berufspraxis

Viele Migranten und Menschen mit Migrationshintergrund haben inzwischen diese Maßnahme an einem unserer Berliner Standorte schon besucht.

Die meisten von ihnen fühlen sich ausgesprochen wohl bei uns und nutzen die angebotenen Leistungen gut, um sich beruflich auszuprobieren und gleichzeitig ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern. Ein besonders schönes Dankeschön an uns und die Trainer ist dieses Feedback einer Teilnehmerin: Mehr »

ICONE auf Kreta - bei Radio Kreta gibt's regelmäßig Informationen über die internationale Weiterbildungsmaßnahme der GBB

ICONE bei Radio Kreta

Unsere ICONE-Praktikantin bei Radio Kreta, Kristin, berichtet ab heute regelmäßig über das Projekt, über ihre Erlebnisse auf Kreta und die der anderen Praktikanten.

Hier ein Auszug aus ihrer ersten Berichterstattung für Radio Kreta in Ierápetra: »ICONE - Deutsche Praktikanten auf Kreta gefördert vom Europäischen Sozialfonds.« Mit Gründung der Europäischen Gemeinschaft 1957 wurde der erste Europäische Sozialfonds (ESF) ins Leben gerufen. Mehr »

Praktikanten von »ICONE« in Heraklion auf Kreta gut untergebracht

Mit 9 Kilo Übergepäck, voller Erwartungen und Vorfreude kamen die ersten ICONE-Praktikanten am 21. Januar in Heraklion auf Kreta in ihrem Quartier an. Mehr »

Alphabetisierung plus berufliche Bildung zeigt Erfolg

Der Kurs »Alphabetisierung plus berufliche Bildung« in Berlin-Wedding geht nun in die praktische Phase über.

Nachdem die Teilnehmer seit Sommer 2010 ihre Kenntnisse im Schreiben und Lesen der deutschen Sprache spürbar verbessert haben, wartet jetzt das Praktikum auf sie. Erstmals konnten aus eigener Kraft heraus Bewerbungsunterlagen für die Suche nach einem Praktikumsplatz angefertigt werden. Hier zeigt sich unmittelbar, wie gut es ist, die Sprache auch schriftlich besser zu beherrschen. So trägt der Deutschunterricht seine ersten greifbaren Früchte! Mehr »

Akquisition passender Praktikumsplätze auf Kreta sichert niveauvolle Aufgaben für alle Projektteilnehmer

Praktikumsplatzakquisition - Interkulturelle Kompetenz - Weihnachtsmarkt in Heraklion. Was das miteinander zu tun hat? Hier steht's: Mehr »

Kleine Ursache - große Wirkung! Praktische Hinweise für Ihre aussagefähige Bewerbung

Workshop Bewerbungscoaching

Wie Sie mit guten und individuellen Bewerbungsunterlagen im gewünschten Unternehmen oder Ausbildungsbetrieb den Fuß in die Tür kriegen!

Was nutzen Ihnen gutes Fachwissen oder super Sozialkompetenzen, wenn Ihre Unterlagen nicht mal den Weg zum Personalentscheider finden, um eine Chance zum Gespräch zu bekommen? Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte. Werben Sie optimal für sich selbst! Mehr »

Die internationale Weiterbildung in Berlin-Wedding läuft auf vollen Touren.

Mit ICONE ins Praktikum auf Kreta

Unsere Trainerin Barbara Heinze fasst die aktuellen Ereignisse und Entwicklungen in der Gruppe für unsere Homepage zusammen:

Im ersten nationalen Praktikum nutzten alle Teilnehmer die Chance, sich noch intensiver eine Vorstellung über ihren beruflichen Werdegang zu verschaffen. Einige fanden Bestätigung für ihre Entscheidung, andere wiederum überprüften ihre Ressourcen und Kompetenzen erneut. Mehr »

Social Networks - Mit unserem Kompaktseminar finden Sie sich besser mit sozialen Netzwerken zurecht

Wegen der großen Nachfrage nach Seminaren zu sozialen Netzwerken im Web führen wir seit 2011 samstags Tagesseminare zu verschiedenen Internetanwendungen durch. Mehr »

Ab sofort kann bei uns auch der mittlere Schulabschluss nachträglich erworben werden

Nachträgliche Erwerb des mittleren Schulabschlusses

Wer auf dem zweiten Bildungsweg seinen mittleren Schulabschluss nachholen möchte, kann das bei der GBB jetzt gern tun.

Unsere Maßnahme »Nachträglicher Erwerb des mittleren Schulabschlusses mit berufsfachlicher Qualifzierung« ist seit dem 1. September von der CERTQUA AZWV-zertifiziert. Alle Interessierten können per Bildungsgutschein gefördert werden. Mehr »

Achtung! Hier in Königs Wusterhausen werkeln die Engel im Haus!

Die Schutzengel in KW

Seit dem 16.08.2010 gibt es vierzehn Engel am Standort der GBB mbH in Königs Wusterhausen.

Gemeint sind »Schutzengel«, die dafür sorgen, dass die Kinder in und um Königs Wusterhausen spielerisch lernen können, wie man richtig über die Straße geht, gesund isst und lebt, und auch nicht vergisst, was es so alles in der Umwelt zu beachten gibt. Mehr »

Alphabetisierung plus berufliche Bildung

Unser neues Projekt zur Unterstützung funktionaler Analphabeten läuft seit dem 14.06.2010 in unserem Standort in Berlin-Wedding.

Unser Kurs ist in erster Linie für diejenigen gedacht, die Defizite im Lesen, Schreiben und Rechnen haben. In den sechs Monaten Maßnahmedauer - und das ist eine verdammt kurze Zeit - versuchen wir, diese Probleme zu lösen. Das Selbstwertgefühl soll angehoben und die Lernhemmnisse sollen beseitigt werden. Im Juni haben wir mit der ersten Stufe begonnen und können jetzt auf unsere ersten Erfolge stolz sein: Unsere Teilnehmer können Silben bilden, schreiben und die ersten Wörter im Buch lesen. Mehr »

Individuelle und flexible Weiterbildung mit FlexiBil

Ob Englisch, Schnellschreibtraining, Microsoft Office, Kassentraining, Bewerbungstipps oder Classic Line - wählen Sie die Themen, die Sie brauchen, und starten Sie sofort mit Ihrer Qualifizierung an einem unserer Standorte!

Mit der zertifizierten Modulesammlung FlexiBil ermöglichen wir Ihnen eine passgenaue Weiterbildung zu Ihrem gewünschten Thema mit sofortigem Einstieg. An jedem unserer Standorte ist jederzeit ein Ansprechpartner für Sie da. Ein kompetenter Fachtrainer ist in regelmäßigen Abständen vor Ort, um mit Ihnen zu üben, Aufgaben durchzusprechen und Ihren Lernfortschritt zu kontrollieren. Mehr »

Zusammenarbeit mit Beratungsstellen im Interesse der Kunden

Als Anbieter für individuelle Weiterbildung und Anlaufstelle für Ausbildungsplatz- oder Arbeitsuchende ist die GBB mbH in Berlin und in Brandenburg tätig. Mehr »

Kooperation der GBB mbH und der D & B gGmbH

Seit einigen Jahren hat sich im Rahmen des Programms Ausbildung in Sicht und des Ausbildungsplatzprogramms APP des Berliner Senats eine intensive Kooperation zwischen der GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH und der D & B Dienstleistung und Bildung gGmbH entwickelt.

Beispielgebend ist die Zusammenarbeit bei der Betreuung unserer Teilnehmer in den Kursen Ausbildung in Sicht in unserem Standort Berlin-Wedding. Gut vorbereitet bewerben sich die jugendlichen Migranten als Auszubildende in den unterschiedlichen Fachrichtungen auch bei der D & B. Mehr »

Mit neuem Mut auf dem Arbeitsmarkt durch unser Projekt Alphabetisierung plus berufliche Bildung

Unser neues Projekt zur Unterstützung funktionaler Analphabeten läuft seit dem 14.06.2010 in unserem Standort in Berlin-Wedding. Mehr »

Ausbildung in Sicht: Junge Migranten auf dem Weg in Ausbildung und Arbeit

Die Maßnahme »Ausbildung in Sicht« ist immer wieder von Neuem für uns und jeden einzelnen Teilnehmer eine neue Erfahrung und Herausforderung. Der nun seit einigen Wochen laufende AIS-Kurs Nummer 19 in unserem Standort Berlin-Wedding hat eine Rekordbeteiligung. Außerdem hatten wir in einem solchen Kurs noch nie so viele Teilnehmer mit dem mittleren Schulabschluss.
Mehr »

Erwachsene mit Migrationshintergrund erwerben derzeit bei uns im Wedding Sprach- & Berufspraxis für den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt

Sprachpraxis & Berufspraxis

Am 22.03.2010 begann an unserem Standort in Berlin-Wedding ein weiterer ESF-geförderter Kurs »Sprachpraxis & Berufspraxis«.

Die ersten Meinungen hat die Dozentin Vera Wiese von ihren 23 Teilnehmenden schon eingefangen. Hier lesen Sie die Antworten unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf unsere Fragen zu Beginn des Seminars: Mehr »

Besuch auf der CeBIT in Hannover gibt Anregungen für arbeitsuchende Akademiker und zeigt neue Wege auf den Arbeitsmarkt

Initiative für arbeitsuchende Teilnehmer aus Steglitz

Noch bis zum 18.09.2010 läuft in unserem Standort Berlin-Steglitz eine Vermittlungsmaßnahme für Akademiker.

Insgesamt 110 arbeitsuchende Akademiker aus Berlin-Süd wurden seit dem 19.01.2009 von der Agentur für Arbeit in unser Beratungs- und Trainingszentrum Steglitz zugewiesen. Unsere Vermittlungsberater stehen ihnen bei der Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt mit Rat und Tat zur Seite. Mehr »

Auch in Königs Wusterhausen haben die ersten Teilnehmer in diesem Jahr den Kassenführerschein erworben

Kassenführerschein

In der Zeit vom 15.02.2010 bis 26.02.2010 haben nun auch unsere ersten FlexiBil-Teilnehmer in Königs Wusterhausen die Kassenschulung erfolgreich absolviert und den Kassenführerschein erworben.

Den Teilnehmern machte dieses Seminar sehr viel Spaß. Was wurde da Ware gescannt, eingetippt, Geld gezählt und Regale ein- und ausgeräumt. Mehr »

Bewerbungsunterlagen mit Pfiff aus unserer Galerie im Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Wedding

In unserem Standort Wedding sind zurzeit viele Beispiele für Bewerbungsunterlagen zu bestaunen, die unsere jugendlichen Teilnehmer erstellt haben. Mehr »

Teilnehmer und Dozentin gestalten gemeinsam eine Ausstellung rund um das Thema Bewerbungstraining

In unserem Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Wedding ist Anfang Februar eine Galerie mit vielen ausgewählten Bewerbungen eröffnet worden. Mehr »

Praktika in Berliner Unternehmen helfen jungen Menschen

Verantwortungsbewusst bereiten wir in einem vielschichtigen System unsere jungen Teilnehmer auf die berufliche Ausbildung vor.

Dazu gehört natürlich die Festigung von Kenntnissen in den schulischen Fächern wie Deutsch, Mathe, Englisch und Sozialkunde. Ganz wichtig ist jedoch auch die berufliche Orientierung entsprechend der Fähigkeiten, Begabungen und Träume der Jugendlichen und natürlich des gegenwärtigen Arbeitsmarktes. Ein Höhepunkt in diesem System sind immer die Praktika in regionalen Unternehmen. Hier gibt es die Möglichkeit, den Berufswunsch zu festigen, eigene Erfahrungen zu sammeln und gegebenenfalls noch einmal umzudenken. Mehr »

Lehrgang Kassentraining mit Erwerb des Kassenführerscheins beginnt im Februar in Berlin-Lichtenberg

FlexiBil

Im Februar 2010 startet in unserem Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Lichtenberg ein Kassentraining zum Erwerb des Kassenführerscheins.

In 80 Unterrichtsstunden können sich alle Teilnehmenden die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten bei uns aneignen, um an elektronischen und Scannerkassen fit zu werden. Mehr »

Erfolgreich Deutsch lernen im Integrationskurs bei uns in Berlin-Spandau

Die GBB ist ein durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Träger für Integrationskurse. Viele Migranten haben bei uns ihre Deutschkenntnisse spürbar verbessern können. Mehr »

Ausbildung in Sicht läuft wieder erfolgreich in Berlin-Wedding

Ausbildung in Sicht

Seit dem 6. Juli dieses Jahres läuft in unserem Beratungs- und Trainingszentrum im Wedding wieder eine Maßnahme »Ausbildung in Sicht«.

Diese wird mit EU-Mitteln finanziert und vom Berliner Senat gefördert. Bis Januar nächsten Jahres bereiten sich 18 jugendliche Migranten auf einen Ausbildungsplatz vor. Hier berichten unsere Teilnehmer: Mehr »

Migrationscenter Spandau im Endspurt

Am 30.11.2009 ging das Migrationscenter zu Ende, welches wir in unserem Standort in Berlin-Spandau seit dem 01.12.2008 im Auftrag des JobCenters Spandau durchführten.

Viele Migranten haben in den vergangenen Monaten unsere Angebote genutzt und dabei auch viel für sich persönlich mitnehmen können. Hier ist ein Bericht unserer Mitarbeiter Dilfuza Yildiz und Reiner Gradhand, den sie zusammen mit Teilnehmern des Migrationscenters verfasst haben. Mehr »

Die GBB nahm teil am 2. Spandauer Bildungstag

Messestand der GBB

Am 2. September fand von 09:00 bis 15:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Spandau der 2. Spandauer Bildungstag statt.

Wir waren mit vielen aktuellen Angeboten vor Ort und boten Bildung und Vermittlung für ganz verschiedene Zielgruppen an. Unsere freundlichen Mitarbeiter stellten den Interessenten u. a. folgende Seminare vor: Mehr »

Ausbildung in Sicht - jugendliche Teilnehmerin hat mit Tastschreiben und ECDL gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz

Tina Groo

Tina Groo ist eine von 18 jugendlichen Migranten, die sich bei uns im Wedding gezielt auf einen Ausbildungsplatz vorbereiten.

Neben dem Mittleren Schulabschluss, deren mündliche Prüfungen zurzeit anstehen, gibt es noch weitere Herausforderungen und Möglichkeiten für die Teilnehmer, einem betrieblichen Ausbildungsplatz ab Herbst 2009 näher zu kommen. Mehr »

Ausbildung in Sicht mit Nichtschülerprüfung zum mittleren Schulabschluss

Vom 29.09.2008 bis zum 09.11.2009 haben bei uns im Wedding 18 jugendliche Migranten die Chance, im Rahmen der Maßnahme »Ausbildung in Sicht« den Schulabschluss nachzuholen. Mehr »

Gut betreut im Migrationscenter

Am 01.12.2008 haben wir das Migrationscenter in unserem Beratungs- und Trainingszentrum in Berlin-Spandau eröffnet.

Initiiert durch das JobCenter Spandau und das BAMF, Außenstelle Berlin, haben viele Migranten, die in Spandau ihre neue Heimat gefunden haben, die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse so zu verbessern, dass sie bessere Chancen auf dem deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt haben. Gemeinsam stellen wir fest, welche berufliche Zukunft für den Einzelnen möglich ist und welche Bildungschancen jeder hat. Außerdem hat jeder teilnehmende Migrant die Möglichkeit auszuwählen, an welchen Workshops er teilnehmen möchte. Mehr »

Fortbildung in der IT-Branche

Mitarbeiter Breitbanddienste

Ihre Chance: Eine Qualifizierung zum Mitarbeiter für Breitbanddienste im Rahmen der Breitbandinitiative Brandenburg, der sich mehr als 45 Unternehmen angeschlossen haben.

Die IT-Branche gehört mit über 770.000 Beschäftigten sowie weiteren 650.000 Arbeitnehmern in den Anwenderunternehmen zu den wichtigsten deutschen Industriezweigen. Mehr »

Fortbildung zum Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe mit Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe

Sie benötigen für Ihren beruflichen Wiedereinstieg die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO? Dann sollten Sie diesen Artikel etwas genauer lesen.

In unserem Beratungs- und Trainingszentrum Königs Wusterhausen findet ab dem 16. März eine Qualifizierung zum Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe statt, die mit der IHK-Prüfung am 23.04.2009 zu Ende geht. Mehr »

Das HieR ist eröffnet!

Am 29. Januar 2009 haben wir wie geplant unser HieR - Haus in eigener Regie eröffnet. Infos und Bilder von der Eröffnung finden Sie HieR: Mehr »

Unsere zertifizierten Maßnahmen

In unseren Beratungs- und Trainingszentren finden derzeit zahlreiche Fortbildungs- und Vermittlungsmaßnahmen im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit statt.

Zu diesen Auftragsmaßnahmen zählt die Kenntnisvermittlung in Englisch, im Verkauf, im kaufmännischen Bereich und in der EDV ebenso wie Maßnahmen zur Orientierung und Aktivierung und ganz individuelles Bewerbungstraining. Zusätzlich werden bei uns Teilnehmer mit Migrationshintergrund im Migrationscenter betreut sowie in Senatsmaßnahmen gezielt auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet. Mehr »

Das HieR wird eröffnet!

Nun ist es endlich so weit. Wir haben es geschafft! Am 29. Januar 2009 um 14:00 Uhr werden wir unser HieR in der Schlossstraße 6 eröffnen. Mehr »

HieR in Aktion

An dieser Stelle mal wieder etwas Neues vom Projekt HieR aus Königs Wusterhausen. Am 03.12.2008 begannen wir mit den Renovierungsarbeiten in der Schlossstraße 6. Mehr »

Positive Resonanz

Zwei Wochen sind vergangen und es ist wieder einiges passiert bei uns in Königs Wusterhausen. Sehr am Herzen lag uns, die schmucklosen Fenster unseres HieR weihnachtlich zu gestalten. Mehr »

Mittlerer Schulabschluss

Vom 29.09.2008 bis zum 09.11.2009 dauert die Maßnahme Ausbildung in Sicht, die 18 junge Migranten zum mittleren Schulabschluss führen soll. Zwei Monate harter Arbeit liegen inzwischen bereits hinter den Jugendlichen. Mehr »

Verkauf und Kassentraining

Verkaufstraining

Vom 06.10.2008 bis 14.11.2008 fand in den Räumen der GBB mbH im Standort Berlin-Wedding ein Verkaufstraining mit zusätzlichem Erwerb eines Kassenführerscheins statt.

Inhalt dieser Fortbildung waren in erster Linie die Anforderungen an einen Verkäufer und die Techniken des Verkaufens. So lernten die 16 Teilnehmer z. B., wie man erfolgreiche Verkaufsgespräche führt. Mehr »

HieR in der 3. Woche

Unsere MAE-Teilnehmer berichten:
Auch in dieser Woche waren wir wieder fleißig. Die Kreativabteilung hatte alle Hände voll zu tun, schöne Sachen für unseren Weihnachtsbasar zu gestalten. Mehr »

Ausbildung in Sicht (MSA)

Ausbildung in Sicht mit mittlerem Schulabschluss

Am 29.09.2008 begann an unserem Beratungs- und Trainingszentrum in Berlin-Wedding das Seminar »Ausbildung in Sicht«.

Junge Menschen bis 25 Jahren mit Migrationshintergrund werden von uns auf die Prüfungen für den mittleren Schulabschluss vorbereitet. Darüber hinaus dienen u. a. Bewerbungstrainings und Praktika dazu, die Jugendlichen auf die Ausbildung und das Berufsleben vorzubereiten. Mehr »

Haus in eigener Regie

Die Projekte in Königs Wusterhausen nehmen Gestalt an. 14 Tage nach Beginn der MAE-Maßnahmen gibt es ein Logo, konkrete Vorstellungen für die Realisierung und jede Menge Aktivitäten, um die Projekte bekannt zu machen. Mehr »

Neue Projekte gestartet

Seit dem 3. November sind wir in Königs Wusterhausen mit MAE-Projekten tätig. Vorher wurde tatkräftig gewerkelt, um die schönen neuen Räumlichkeiten herzurichten und ein geeignetes Objekt für die Projektarbeit zu finden. Mehr »

Praxisnahe Bildung

Praxisnahe Bildung

Das SGB III stellt die Grundlage für etliche Förderinstrumente der Bundesagentur für Arbeit dar, die der Eingliederung von Arbeitssuchenden in den ersten Arbeitsmarkt dienen sollen. Eins davon ist die Möglichkeit, so genannte Einzelfallmaßnahmen durchzuführen.

(»Berufliche Weiterbildungsmaßnahme im Einzelfall gem. § 12 AZWV«)
Alle Beteiligten profitieren ganz unmittelbar von dieser praxisnahen Fortbildung: Mehr »

Bilanz bei Ausbildung in Sicht

Ausbildung in Sicht

Unsere Kurskonzeption ist so angelegt, dass wir einer nicht gerade homogen zusammengesetzten Gruppen gerecht werden können. Durch innere Differenzierung werden zu Beginn des Kurses kleine Gruppen gebildet, die mit Hilfe der Sprachsoftware von PROSON z. B. ihre Deutschkenntnisse vervollkommnen.

Des Weiteren werden Interessenten für das Kassentraining oder einzelne Module des ECDL in kleinen Gruppen betreut. Mehr »

In Jobs vermittelt!

Am 08.08.2008 ging das 6-wöchige Bewerbungstraining zu Ende, das die GBB mbH wieder im Auftrag des Eigenbetriebes Grundsicherung für Arbeitssuchende Forst mit Teilnehmern des Amtes für Grundsicherung Guben durchgeführt hat. Mehr »

Erfolge durchs Bewerbungstraining

In Guben hat die GBB mbH wieder eine durch den Landkreis Spree-Neiße geförderte »Überbetriebliche Trainingsmaßnahme« für insgesamt 25 Hilfebedürftige durchgeführt. Hier melden sich die Teilnehmer der BEW-GU-11 zu Wort:

Am 30.06.2008 haben sich 20 Teilnehmer zu einer 6-wöchigen Maßnahme Bewerbungstraining bei der GBB mbH eingefunden. Anfangs waren nicht alle von dieser Maßnahme begeistert. Doch schon nach dem ersten Tag erkannten wir, dass unsere Trainerin Antje Herbst und unsere Betreuerin Petra Gassan uns mit ihrem Temperament und fachlichen Wissen mehr als begeistern konnten.

Nachdem wir sehr viel Wissenswertes gelernt hatten, wollten wir uns auch in der Praxis beweisen. Kurz und gut, die Regionalleiterin Frau Radfan gab uns grünes Licht für zwei praktische Tage. Mehr »

Gute Chancen für Dienstleister

Gebäudereiniger

Der Dienstleistungsbereich in Deutschland entwickelt sich rasant. Er bietet immer öfter gute Chancen für eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt. Mit einer fundierten Weiterbildung auf dem Gebiet der Gebäudereinigung wollen wir Ihnen helfen, wieder bzw. fester auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Lernen Sie grundlegende Fertigkeiten im Gebäudereinigerhandwerk kennen und werden Sie durch aktuelles Know-how in Ihrem Einsatzgebiet flexibel. Mehr »

Teilnehmer stellen aus

Tatjana Andrea Baarts aus der ESF-geförderten Maßnahme »Ausbildung in Sicht« hat die angebotene Möglichkeit wahrgenommen, ihre Bilder in unserem Trainingszentrum auszustellen. Mehr »

Verkaufstraining beendet

Teilnehmer der VKT-WD-01

Vom 02.06. bis zum 11.07.2008 fand in unserem Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Wedding eine Trainingsmaßnahme »Kenntnisvermittlung Verkauf« statt.

Die Agentur für Arbeit Berlin Mitte schickte 16 Frauen und Männer zu uns, die sich über einen Zeitraum von 6 Wochen neue Fähigkeiten aneignen oder bereits vorhandene Kenntnisse auffrischen konnten. Am letzten Tag des Seminars verabschiedeten sich die Teilnehmer von ihren Trainern mit einem kleinen Dankeschön. Mehr »

Job_Enter_Sommer 2008

In der Vortragsreihe Job_Enter an der Humboldt-Uni zu Berlin stellen Referenten aus unterschiedlichen Perspektiven jeweils ein Berufsfeld vor. Am 18.06.2008 war die Weiterbildung das Thema des Abends. Mehr »

Mitarbeiter für Breitbanddienste

Unsere nächste zertifizierte Maßnahme »Mitarbeiter Breitbanddienste« findet vom 04.08.2008 bis zum 05.02.2009 in unserem Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Lichtenberg statt. Mehr »

Erwerb des Schulabschlusses

Schulabschluss

Ab September habt ihr bei uns die Möglichkeit, euren Schulabschluss nachzuholen. Je nach individueller Voraussetzung bereiten wir euch gezielt auf zwei Abschlüsse vor: den mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) oder den Hauptschulabschluss.

Eingebettet in das Programm »Ausbildung in Sicht« eröffnen sich euch so viel bessere berufliche Chancen. Neben dem Schullehrstoff werdet ihr mit unseren erfahrenen Trainern und Lehrern auch prüfen und ausprobieren, welcher Beruf zu euch passt und welchen Berufsweg ihr einschlagen wollt. Mehr »

Mitarbeiter für Breitbanddienste gesucht

Die IT-Branche gehört mit rund 776.000 Beschäftigten sowie weiteren 650.000 Arbeitnehmern in den Anwenderunternehmen zu den wichtigsten deutschen Industriezweigen. Gerade deshalb ist der Fachkräftemangel so besorgniserregend. 62 % der IT-Unternehmen geben an, dass das Fehlen qualifizierter Mitarbeiter ihre Geschäfte behindere und dringend Arbeitskräfte gesucht würden. Mehr »

»Ausbildung in Sicht« - die Chance für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

Noch einmal erhalten 18 jugendliche Migranten die Möglichkeit, mit unserer Hilfe auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Am 2. Juni beginnt der nächste Kurs, der euer Sprungbrett zu einem Ausbildungsplatz oder Arbeitsplatz sein kann. 10 Wochen lang erfahrt ihr Wissenswertes rund um Bewerbung und Selbstpräsentation. Ihr könnt euch Wissen am PC, im Verkaufsbereich und in Englisch aneignen sowie euer Deutsch so weit verbessern, dass dem gewünschten Berufsziel nichts mehr im Weg steht. Mehr »

Sprachpraxis & Berufspraxis

Sprach- & Berufspraxis

Anfang dieses Jahres begannen zwei Kurse »Sprachpraxis & Berufspraxis« in der GBB mbH, einer davon am 18.02.2008 in Berlin-Lichtenberg. Dieser wird durch den Senat zu Berlin, vertreten durch die gsub mbH, gefördert.

Frau Yagubova ist eine der Migranten und Migrantinnen, die das Angebot für ihr berufliches Fortkommen nutzen wollen und seit Februar an unserer Maßnahme im Beratungs- und Trainingszentrum Lichtenberg engagiert teilnehmen.
Kurz vor ihrem Praktikum bei »Rossmann« hat sie ihre Gedanken zu dem Kurs aufgeschrieben: Mehr »

Ausbildungsplatz gesucht?

Ihr habt immer noch keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz? Startet mit uns in eure berufliche Zukunft!

Ab 05.05.2008 geht's los mit »Ausbildung in Sicht« - gefördert durch den Senat zu Berlin. Mehr »

Neue Trainingsmaßnahmen

Honorartrainer

Neue Honorartrainer willkommen!

Ab Mitte dieses Jahres führen wir wieder verstärkt Maßnahmen zur beruflichen Bildung im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit in Berlin durch.

Die Zuweisung der Teilnehmer dafür erfolgt ausschließlich durch die regionalen Geschäftsstellen der Arbeitsagenturen und JobCenter.
In unseren Beratungs- und Trainingszentren Steglitz, Wedding und Spandau finden im 2. Halbjahr 2008 Fortbildungsmaßnahmen zu folgenden Modulen statt: Mehr »

Bewerbungstraining

Im Auftrag des Landkreises Spree-Neiße, Eigenbetrieb Grundsicherung für Arbeitsuchende, führen wir in Guben bereits zum 5. Mal eine 6-wöchige Maßnahme Bewerbungstraining für erwerbsfähige Hilfebedürftige aller Alters- und Berufsgruppen durch. Mehr »

Erste Erfolge bei »Ausbildung in Sicht«

Am 19.01. und am 11.02.2008 begannen jeweils 18 junge Migranten die vom Senat zu Berlin geförderten Maßnahmen, die ihnen beim Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt helfen sollen.

Besonders erfreulich ist das tolle Ergebnis schon nach wenigen Wochen: 3 Jugendliche konnten bis jetzt bereits in Ausbildung vermittelt werden, einer wagte den Schritt in die Selbstständigkeit. Und das ist erst der Anfang. Mindestens die Hälfte der jugendlichen Migranten soll nach Maßnahmeende fest im ersten Arbeitsmarkt verankert sein. Mehr »

Gebäudereiniger

Gebäudereiniger

Eine praxisnahe Weiterbildung im Dienstleistungsbereich kann die neue Chance für Ihre berufliche Zukunft sein. Sie wollen im Dienstleistungsbereich arbeiten, stellen sich auch schwierigen Arbeitsbedingungen wie Schichtarbeit und wechselnden Einsatzorten und haben einen Pkw-Führerschein?

Dann sind Sie hier genau richtig:
Lernen Sie grundlegende Fertigkeiten im Gebäudereinigerhandwerk kennen und werden Sie durch aktuelles Know-how in Ihrem Einsatzgebiet flexibel. Mehr »

Sprachpraxis & Berufspraxis

Sprachpraxis & Berufspraxis

Angebot für Menschen mit Migrationshintergrund von 20 bis 55: Sie sind ohne Arbeit und beziehen Arbeitslosengeld I oder II, wollen Ihr Deutsch verbessern und zurück ins Berufsleben?

Am 17.03.2008 startete in unserem Beratungs- und Trainingszentrum in Berlin-Lichtenberg die Maßnahme »Sprachpraxis & Berufspraxis«. Diese wird in Kooperation mit dem Senat zu Berlin, vertreten durch die gsub mbH, durchgeführt und durch den ESF gefördert. Für die Teilnahme entstehen Ihnen keine Gebühren! Mehr »

AZAV-zertifizierte Maßnahmen

Für folgende Maßnahmen können Sie in unseren Beratungs- und Trainingszentren Ihren Bildungsgutschein nutzen bzw. Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein einlösen: Mehr »

Personal- & Arbeitsvermittler

Personal- & Arbeitsvermittler

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung mit Perspektive? Wenn Sie die Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt aktiv mitverfolgen und Freude an der Arbeit mit Menschen haben, ist unsere AZWV-zertifizierte Maßnahme genau das Richtige für Sie.

Vom 22.09.2008 bis 15.12.2008 qualifizieren wir Sie in unserem Beratungs- und Trainingszentrum Berlin-Lichtenberg, Mauritiuskirchstraße 3, zum »Personal- und Arbeitsvermittler«. Mehr »

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich