Fachpraktische Wissensvermittlung bei FlexiBil - auf zum DRK

Der Erste-Hilfe-Kurs im DRK-Gebäude in Fürstenwalde begann morgens um 08:00 Uhr, wo sich alle Teilnehmer im Unterrichtsraum eingefunden und sich im Kreis platziert hatten. Nach der Begrüßung und der Anwesenheitsprüfung teilte uns der Kursleiter den Ablauf mit. Mehr »

Bewerbungen für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2015 erwünscht

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, ruft erneut zur Teilnahme am Wettbewerb »Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis« auf. Auch 2015 werden damit wieder Unternehmen ausgezeichnet, die effizient mit Rohstoffen umgehen. Mehr »

Wer Rosen liebt - eine Präsentation mit Herz bei der GBB in Lichtenberg

Wer Rosen liebt

Frau M. saß am Fenster und sah hinaus. Stunden zuvor war ich schon einmal an ihr vorbeigegangen. Sie schien sich in der ganzen Zeit nicht bewegt zu haben. Leise trat ich neben sie, um sie nicht zu erschrecken, und sah ebenfalls hinaus.

Nichts dort draußen fesselte meinen Blick. Es war ein grauer, nebliger Tag. In den Kastanienbaum gegenüber hatte sich heute noch nicht einmal eine Krähe verirrt. Vorsichtig sah ich zur Seite und versuchte, dem Blick von Frau M. zu folgen. Aber da war nichts Bemerkenswertes. Mehr »

Messe für AVGS-Maßnahmen im Jobcenter Neukölln

Messepräsenz zu zeigen hat in der GBB mittlerweile eine lange Tradition. Ob aktiv als Aussteller oder als aufmerksamer Besucher - interessante Anregungen für die tägliche Bildungs- und Vermittlungsarbeit sind überall zu finden. Mehr »

Ein ganz normaler Weiterbildungstag bei der GBB in Fürstenwalde

Die GBB in Fürstenwalde

Der kleinste unserer vier Standorte liegt in Fürstenwalde und wird intern gern als »Puppenstube« bezeichnet. Doch in Qualität, Zufriedenheit und Erfolg stehen wir den »Großen« in nichts nach.

Derzeit belegen hier in Fürstenwalde die meisten Teilnehmer die Bereiche Pflege, Unternehmensorganisation (vor allem Finanz- und Lohnbuchhaltung mit Lexware und DATEV) sowie Sicherheit. Aber auch Qualifizierungen in Berufen des kaufmännischen Bereiches, der Logistik und der Reinigung sowie Weiterbildungen im Bereich Informatik sind gefragt. Mehr »

Neues Förderprogramm des MASGF für berufliche Weiterbildung im Land Brandenburg

Der Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte und die Förderung der betrieblichen Weiterbildung sind inzwischen feste Größen für all diejenigen, die sich regelmäßig weiterbilden wollen, sollen oder müssen. Mehr »

Weiterbildung zum Business Xperten bei der GBB

Umfangreiche und sichere Kenntnisse in der Buchhaltung sind in allen Wirtschaftsbereichen und Branchen gefragt.

Als Beleg für fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung hat sich das Xpert-Business-System der Volkshochschulen etabliert. Die Prüfungen werden deutschlandweit standardisiert durchgeführt. Absolventen mit Xpert-Zertifikaten sind in Unternehmen gefragt und bestandene Prüfungen verbessern die Chancen, eingestellt zu werden, deutlich. Mehr »

Veränderungen am GBB-Standort Berlin-Neukölln

Veränderungen in Neukölln

Leben ist Veränderung. Dieser Satz bestimmt derzeit besonders an unserem Standort in der Sonnenallee das Tagesgeschehen. Unsere neue Schulleiterin übt ihre Tätigkeit jetzt seit fast 100 Tagen aus. Zahlreiche Veränderungen fanden in dieser Zeit statt.

Nach der Durchführung baulicher Maßnahmen nahm ein kompetentes, erfahrenes und leistungsstarkes Team seine Arbeit auf. Es zeigte sich gleich zu Beginn, dass die Bibliothek hinsichtlich des Bestandes an Fachliteratur unbedingt erweitert werden musste. Mehr »

Erstes Pflegestärkungsgesetz beschert der GBB wachsenden Teilnehmerzulauf

Die Nachfrage nach einer fachgerechten und qualifizierten Weiterbildung zum Betreuungsassistenten steht hoch im Kurs. Hintergrund für diesen Ansturm ist das am 01.01.2015 in Kraft getretene erste Pflegestärkungsgesetz. Mehr »

Fachpraxis für angehendes Pflege- und Betreuungspersonal

rehatechnische Mobilitätsunterweisung für GBB-Teilnehmer

Die Weiterbildung bei der GBB ist in vielen Bereichen mit fachpraktischen Anteilen verbunden. Ein wichtiger Bestandteil aller Kurse, die mit der Pflege und Betreuung von jungen oder älteren Menschen zu tun haben, ist die rehatechnische Mobilitätsunterweisung.

Anfang Mai war es wieder soweit. Unsere angehenden Pflegekräfte und Seniorenbetreuer absolvierten ein Rollstuhltraining bei der DRK in Berlin. Unser Fürstenwalder Teilnehmer Mario S. beschreibt den Tag aus seiner Sicht mit seinen Worten sehr eindrucksvoll. Mehr »

Copyright © 1990-2015, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt & Impressum
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich