Sonderaktion Weihnachtsworkshop

Es war der 29. November 2019, als sich GBB-Teilnehmer im Workshop-Raum der GBB-Neukölln versammelten. Jeder war bestückt mit Schere, Klebstoff, Papier und Stoffresten. Es sollte Weihnachtsdekoration gebastelt werden – aber was genau, wusste zunächst niemand.

Alle waren neugierig, was nun kommen wird. Die Teilnehmer fühlten sich wie Helfer des Weihnachtsmanns, der ja bekanntlich um diese Zeit in seiner Werkstatt Weihnachtsgeschenke für Kinder herstellt und verpackt. Bei der GBB in Berlin-Neukölln war der Weihnachtsmann allerdings in Gestalt einer Frau anwesend, der Trainerin Frau Ledel – und die anwesenden Weihnachtsmannhelfer waren Teilnehmer der GBB, die den Kurs »Fachkraft für Kinderbetreuung« belegt haben.

Die Anwesenden hatten den Auftrag, Weihnachtsdekoration für die Weihnachtsfeier herzustellen, wobei einfache Techniken verwendet werden sollten, die auch von Kindern im Kindergartenalter umsetzbar sind.

Frau Radi und Frau Al Nomairi waren beim Workshop mit dabei und berichten davon:

  • Am 29. November nahmen wir an einem Workshop teil, der das Thema „Basteln“ zum Inhalt hatte. Dieses Projekt machte uns sehr viel Spaß, wir lachten viel und lernten uns dadurch alle auch besser kennen. Unser Arbeitsauftrag lautete, Weihnachtsmänner, Weihnachtsbäume und noch vieles mehr zu basteln, um damit anschließend Tische und Wände dekorieren zu können. Unser Material bestand aus bunten Blättern, Glitzermaterial, kleinen Figuren und Steinchen. Zusätzlich verwendeten wir Pappteller, Pfeifenreiniger und Perlen. Beim Basteln hatten wir alle Spaß! Am besten fand ich, dass man aus einfachem Material viele schöne Dinge herstellen kann.

Obwohl die Teilnehmer aus verschiedenen Kulturkreisen kommen, wo großenteils gar nicht Weihnachten gefeiert wird, hatten alle Akteure viel Freude beim Basteln und fühlten sich sehr wohl in der geschäftigen Gemeinschaft. Das Team der GBB in der Sonnenallee dankt an dieser Stelle den Bastelakteuren für das tolle Miteinander und die originellen Basteleien.

Rückblick und Ausblick

Nun ist das alte Jahr zu Ende und ein neues beginnt. Der Rückblick zeigt, dass sich am GBB-Standort Berlin-Neukölln viel Positives entwickelt hat. Unsere monatliche Erfassung der Teilnehmerzufriedenheit durch Fragebögen spiegelt diesen Fakt auch wider. Probleme, die kurzzeitig auftraten, wurden durch lösungsorientierte Ansätze des eng zusammenarbeitenden GBB-Teams bewältigt.

Als Schulleiterin möchte ich mich an dieser Stelle für die hervorragende und teamorientierte Arbeit bei Ihnen allen bedanken: Frau Andrae (Bildungsassistentin), Frau Ledel (Trainerin), Herr Kytmannow (Trainer), Herr Krebs (Trainer), Frau Müller (Trainerin), Frau Klepsch (Trainerin), Herr Klepsch (Coach), Frau Nädele (Coachin) und Frau Grobasch (Coachin). Bedanken möchte ich mich auch bei Herrn Dr. Schmidke (Psychologe und Coach), der vielen Teilnehmern in schwierigen Lebenssituationen durch persönliche Gespräche sehr geholfen hat.

Sie alle haben als GBB-Team eine hohe fachliche Qualität, eine freundliche und herzliche Atmosphäre und dadurch auch eine Umgebung des Vertrauens und Wohlfühlens geschaffen. Hier können sich Menschen entfalten und ihren beruflichen Weg finden! Ich danke Ihnen dafür!

Jetzt freue ich mich auf ein gemeinsames 2020 und bin davon überzeugt, dass das kommende Jahr aufbauend auf dem bislang Erreichten ein fantastisches Jahr werden wird!

Ihre Schulleiterin Angelika Pachl-Mix

 

Schreiben Sie uns


(erforderlich)

Copyright 1990 - 2020, GBB – Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich