Der Arbeitsmarkt gewinnt an Fahrt

Wenn ich die letzten Wochen Revue passieren lasse, bekomme ich immer mehr den Eindruck: Die Wirtschaft nimmt langsam wieder Fahrt auf.

Einige unserer Teilnehmer haben, obwohl (oder weil …?!) sie sich in der Weiterbildung befinden, bereits neue Arbeitsverträge unterzeichnet. Herzlichen Glückwunsch dazu! Nun stellt sich für manchen jedoch die Frage: Was mache ich denn jetzt? Ich bin noch in der Weiterbildung, mein neuer Arbeitgeber möchte mich aber schnellstmöglich an meinem neuen Arbeitsplatz sehen.

Bleiben Sie entspannt und konzentriert: Informieren Sie Ihren Arbeitsberater oder Arbeitsvermittler. Sollten Sie in Teilzeit arbeiten wollen, kann es sein, dass Sie die Zustimmung dazu vom Amt benötigen. In Vollzeit ist dies nicht notwendig. Informieren Sie uns danach. Wir setzen uns mit Ihrem Sachbearbeiter in Verbindung und klären den Austritt.

Sollte der Arbeitsbeginn NACH Beendigung Ihrer Maßnahme bei uns liegen, nutzen Sie am besten die Zeit und sprechen Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber, welche Weiterbildungswünsche dieser eventuell noch an Sie hat. Dann können wir gemeinsam mit Ihnen die restliche Zeit für die Umsetzung nutzen.

Nach den vielen dunklen, wolkenverhangenen Monaten haben wir jetzt, so mein persönlicher Eindruck, nicht nur den kalendarischen Sommer erreicht, sondern auch eine Aufhellung am Arbeitsmarkt und des öffentlichen Lebens überhaupt vor uns. Genießen Sie viel Bewegung an der frischen Luft, treffen Sie sich mit Freunden – und wenn Sie Lust auf eine individuelle Weiterbildung haben, sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Alexander Romanski, Schulleiter am GBB-Standort Berlin-Lichtenberg

 

Schreiben Sie uns


(erforderlich)

Copyright 1990 - 2021, GBB – Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich