Fachkraft für Empfang inkl. Unterrichtung nach § 34a GewO mit Praktikum

Möchten Sie als Rehabilitanden oder Arbeitssuchende zukünftig am Empfang eines Unternehmens, beim Werkschutz und/oder in der Security arbeiten?

Wir bieten Ihnen eine passende geförderte Weiterbildung. Sie erlernen alle notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich im Bewachungsgewerbe arbeiten zu können, wo keine Sachkundeprüfung notwendig ist. Die dafür erforderliche Unterrichtung gemäß § 34a GewO kann in Ihre Weiterbildung integriert werden.

Mit dem erworbenen Wissen stehen Ihnen viele Türen offen:

Sie können am Empfang in privaten Unternehmen genauso arbeiten wie in öffentlichen Einrichtungen, Hotels oder Büros oder auf Veranstaltungen. Das Wissen dazu eignen Sie sich in Ihrer Weiterbildung bei uns an. Entsprechende Leistungen vorausgesetzt, erhalten Sie zum Ende der Maßnahme von uns ein Zertifikat als Nachweis.

Zudem erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um im Sicherheitsgewerbe arbeiten zu können. Dies geht so weit, dass Sie, wenn Sie die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen und Ihr Berater dies unterstützt, die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO ablegen können. Hier ist es jedoch im Vorfeld wichtig, dass Sie mit Ihrem Ansprechpartner bei Ihrem Bedarfsträger Einigung darüber finden, ob die Prüfungsanmeldung bei der IHK erfolgen soll oder nicht. Entsprechend umfangreicher und länger würde Ihre Weiterbildung werden.

Wir passen uns Ihren und den Wünschen Ihres Bedarfsträgers – Deutsche Rentenversicherung, Agentur für Arbeit oder Jobcenter – ganz individuell an. Und wir helfen Ihnen gern weiter, auch kurzfristig, sollte ihre ursprünglich geplante Weiterbildung durch Ausfall des Bildungsträgers in Gefahr sein. Unsere Angebote gelten sowohl in Voll- als auch in Teilzeit!

Unterrichtung gemäß § 34a GewO

Wer eine Bewachungstätigkeit ausüben will, die keiner Sachkundeprüfung bedarf, muss eine Unterrichtung besuchen. Hierbei werden die im Bewachungsgewerbe tätigen Personen mit den notwendigen Rechtsvorschriften, fachspezifischen Pflichten und Befugnissen sowie deren praktischer Anwendung vertraut gemacht. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf den Vorschriften, die in der täglichen Bewachungspraxis im Vordergrund stehen.

Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin an einem unserer vier Standorte.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Schreiben Sie uns


(erforderlich)

Copyright 1990 - 2022, GBB – Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich