Wir sagen BITTE! und DAnKe! Sie auch?

Seit einigen Jahren führen wir mit stetig wachsendem Zulauf unser Einzelcoaching DAnKe! zur »Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt« an allen GBB-Standorten durch.

Mit kleinen Anpassungen aufgrund der aktuellen Arbeitsmarktlage wird diese Dienstleistung auch in den nächsten Jahren unser modulares Lernsystem FlexiBil ergänzen. Mit BITTE! werden wir nun Menschen, die frisch in einen neuen Job eingestiegen sind, in den ersten Monaten begleiten.

Ende vergangenen Jahres wurde verstärkt der Wunsch an uns herangetragen, vermittelte Teilnehmer und auch andere Menschen, die einen Job gefunden haben, bei den neuen Herausforderungen zu unterstützen. Also haben wir uns im Team zusammengesetzt, ein Konzept entwickelt, zertifizieren lassen – und präsentieren jetzt stolz unser Einzelcoaching BITTE! zur »Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme«.

BITTE! – Beratung, Initiative, Training, Tipps, Entwicklung

Die Zielsetzung des Einzelcoachings bei BITTE! ist es, die Teilnehmenden in ihrem Arbeits- und gleichzeitig in ihrem persönlichen Umfeld zu stabilisieren. Sie sollen die Chance erhalten, sich den Änderungen der Arbeitswelt erfolgreich zu stellen und befähigt werden, Beruf, Alltag und Familie in Balance zu bringen.

Die Ziele lassen sich im Einzelnen wie folgt darstellen: Veränderungen und Änderungen als Chance verstehen, Teamorientierung und Teamfähigkeit entwickeln, besser mit Druck und Drucksituationen umgehen lernen, die Probezeit überstehen und somit eine gute Basis für ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis schaffen.

Ziel des Coachings ist es, einen Rahmen zu schaffen, in dem der Teilnehmende die Möglichkeit erhält, aktiv und auf eigener Erkenntnis beruhend eingefahrene Muster zu reflektieren und ggf. zu verlassen bzw. neue Routinen zu erarbeiten. Die Teilnehmenden sollen dabei unterstützt werden, den veränderten Erwartungen der Arbeitswelt in Bezug auf Kernkompetenzen wie z. B. Verantwortungsübernahme, Konfliktfähigkeit, Selbstvertrauen, Kommunikationsfähigkeit, Mobilität, Pünktlichkeit, Umgang mit Misserfolgen sowie Teamarbeit gerecht zu werden und vorhandene Hürden auf dem Weg in eine dauerhafte Tätigkeit ggf. mit der Annahme von externen Hilfen zu bewältigen. Im wahrsten Sinne des Wortes geht es um die kognitiven und emotionalen Aha-Effekte.

Auch Themen wie wirtschaftliches Handeln, Umgang mit Schulden, Gesundheitsfürsorge, Umgang mit Suchterkrankungen, familiäre Schwierigkeiten, psychische Probleme und Erkrankungen sowie andere Problemfelder werden bearbeitet.

Für diese zertifizierte Maßnahme können Sie Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein nutzen!

Inhalt:

  • Standortanalyse/individuelle Situation
  • Kompetenzanalyse/Persönlichkeits-Profil-Screening
  • Stärkung des Selbstwertgefühls und Bestätigung eigener Werte
  • Bewertung der beruflichen Situation und Erstellung eines Maßnahmenkatalogs
  • Kompetenzsteigerung: Konfliktmanagement, Zeit- und Selbstmanagement
  • Gesundheit, Familie und Beruf in Balance bringen
  • Unterstützung bei der Lern- und Arbeitsorganisation

Dauer:

  • mind. 1, max. 6 Monate
  • max. sind 52 Coachingeinheiten à 45 Minuten möglich

Grundsätzliche Zielsetzung dieses Einzelcoachings ist die Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme gem. § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 5 SGB III.

 

Schreiben Sie uns


(erforderlich)

Copyright 1990 - 2021, GBB – Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich