Zusammenarbeit mit Personaldienstleistern

Eine berufliche Weiterbildung hat nur dann wirklich einen Sinn, wenn die erworbenen Kompetenzen zeitnah in einem passenden Job zur Anwendung gebracht werden können.

Um einen schnellen Wiedereinstieg in das Berufsleben zu unterstützen, arbeiten wir eng mit verschiedenen Personaldienstleistern zusammen. Einige haben sich bei uns in Berlin-Neukölln schon mit erfolgreichen Vermittlungen empfohlen.

Am GBB-Standort Neukölln haben sich den Teilnehmern in den vergangenen Wochen die Firmen Randstad und Personalpartner vorgestellt. Im September erhält das Unternehmen TimePartner die Möglichkeit, seine Dienstleistungen zu präsentieren. Diese Veranstaltungen werden zukünftig in regelmäßigen Abständen wiederholt werden, um auch neuen Teilnehmern unserer Weiterbildung die Chance einer direkten Kontaktaufnahme zu diesen Kooperationspartnern zu geben.

Die Branchenausrichtung dieser Personaldienstleister kann für eine Vielzahl der Teilnehmer die Möglichkeit bieten, auf diesem Weg einen passenden Job zu erhalten.
Die Personaldienstleister haben seit geraumer Zeit schon ihr Portfolio von der Begründung von Zeitarbeitsverhältnissen auf die Vermittlung in einen regulären Job in einer Firma auf dem Arbeitsmarkt ausgedehnt, was vielen unserer Teilnehmer bisher noch unbekannt war.
Doch auch, wenn es bei den Personaldienstleistern nicht gleich klappen sollte, gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Wegen der nicht mehr permanent nachwachsenden Fachkräfte müssen die Firmen schon seit einigen Jahre neue Wege gehen, um Fachkräfte zu akquirieren.

War noch vor einigen Jahren die Zielrichtung vieler Unternehmen, für bestimmte berufliche Ausrichtungen einen Teil ihrer Arbeitnehmer dauerhaft über Zeitarbeitsunternehmen zu beschäftigen, steigt das Interesse der Firmen immer mehr, über die Personaldienstleister potenzielle Arbeitnehmer über ein Praktikum oder eine kurze Beschäftigung im Rahmen einer Zeitarbeit kennenzulernen und sie bei Eignung zeitnah im Unternehmen einzustellen. Die Begründung eines so zustande gekommenen Arbeitsverhältnisses ist eine reale Chance geworden - und die werden wir mit aller Konsequenz nutzen.

01.09.2015 | Rubrik: Bemerkungen, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Zusammenarbeit mit Personaldienstleistern«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich