Mit kompetentem Jobcoaching besser den neuen Job finden

Auf den Arbeitsmarkt!

Im Rahmen unserer flexiblen Weiterbildung bei »FlexiBil« wollen wir unseren Teilnehmern nicht nur Fachwissen vermitteln und soziale Kontakte bieten.

Wir wollen vor allem helfen, langfristig wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Und das möglichst unmittelbar nach oder sogar schon während der Weiterbildung bei uns. Und in einer Tätigkeit, die Spaß macht und deren Bezahlung den Lebensunterhalt sichert.

Das ist ein Anspruch, der nicht so leicht zu erfüllen ist. Aber wenn's so leicht wäre, würden's ja alle machen ... Also überlegen wir ständig, wie wir unser Angebot weiter verbessern können und wie wir die Bewerbungsaktivitäten vom ersten Tag an sinnvoll und Erfolg versprechend in den Lernalltag bei uns integrieren können.

Frau Hoffmann

Frau Hoffmann ist von Anfang an in unser »FlexiBil« integriert und eine wichtige Stütze im Kompetenztrainerteam. Zu ihren Stärken gehören Workshops und Einzelcoaching in ihren Fachgebieten. Außerdem ist sie berechtigt, mit jedem Interessenten einen individuellen ProfilPASS zu erarbeiten und in den beruflichen Lebensweg zu integrieren. Vielfältige Firmenkontakte im Berliner Raum bieten eine solide Grundlage, unsere Teilnehmer mit deren Wünschen und individuellen Fähigkeiten während der Weiterbildung und auf dem Weg in die Arbeitswelt zu begleiten.

Vier Tage die Woche ist Frau Hoffmann direkt für unsere Teilnehmer im Einsatz. Die restliche Zeit ist reserviert für administrative Aufgaben, für kreative Tätigkeiten und für den Außeneinsatz in Firmen. Wo sind Arbeitsplätze in der Region, die den Berufsfeldern und Tätigkeitswünschen unserer Teilnehmer entsprechen? Welche Fähigkeiten und Kenntnisse setzen die Unternehmen voraus? Welche Fertigkeiten müssen im Praktikum bzw. während einer Einarbeitungszeit angeeignet werden? Welche sozialen Kompetenzen sind gefragt? Die Zahl der freien Stellen ist groß, ebenso die Zahl der Arbeit suchenden Menschen. Wo sind die Schnittmengen? Wie kriegen wir schnell und nachhaltig die einen mit den anderen zusammen?

Es gibt viel zu tun! Mit Unterstützung der in den Gruppen tätigen Trainer und Tutoren und natürlich mit Engagement und Eigeninitiative unserer Teilnehmer gelingt es zunehmend besser, unserem Anspruch gerecht zu werden: Der feste Arbeitsplatz ist letztendlich das Ziel der Weiterbildung.

In diesem Sinne: Viel Freude beim Lernen und viel Erfolg beim Weg auf den Arbeitsmarkt!

21.12.2012 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Mit kompetentem Jobcoaching besser den neuen Job finden«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich