Jugendliche aus dem IdA-Projekt Labyrintus starten ihr Auslandspraktikum

Am 30.08.2011 ging unsere Reise nach Kreta endlich los. Um halb 6 trafen wir uns am Flughafen Berlin-Schönefeld, um 11:35 waren wir schon in Heraklion.

Dort haben wir erst mal einen Hitzeschock bekommen!

Unsere Kooperationspartner haben uns am Flughafen abgeholt und uns zu den Apartments gebracht. Die Unterkunft liegt im Zentrum von Amoudara und ist ca. 50 Meter vom Strand entfernt.

Am Abend hatten wir dann unser erstes Meeting. Auf dem Foto rechts kann man uns sehen und wir stellen uns gleich mal vor. Von links auf dem Foto fangen wir an: Steven, Candy, Eva (die Betreuerin vor Ort) und Natalie. Wir haben im Meeting erfahren, wann unsere Vorstellungsgespräche sind und auch gleich viele nützliche Informationen über Heraklion und die Umgebung erhalten.

Am 01.09.2011 hatten Steven, Steffen und Natalie ihren ersten Arbeitstag. Candy startet erst am 05.09.11.

Am Samstag haben wir einen Ausflug ins Zentrum von Heraklion gemacht und uns dort viele Sehenswürdigkeiten angesehen. Einkaufen waren wir logischerweise auch.

Sonntagabend sind wir in ein griechisches Restaurant eingekehrt und haben lecker gegessen.

Heraklion

Gemeinsames Essen

Es ist schon toll: Wir arbeiten da, wo andere Urlaub machen!

Weitere Berichte folgen!!

Eure Labyrintus-Jugendlichen vom 5. Durchgang

05.09.2011 | Rubrik: Bemerkungen, GBB-Aktuell, Projekte | 1 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Jugendliche aus dem IdA-Projekt Labyrintus starten ihr Auslandspraktikum«

Kommentare

Steven Kusche schreibt am 22.02.13 11:21:

Es war eine sehr schöne Zeit und hat sehr viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank dafür nochmal.

Mfg Steven

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich