Ausbildung in Sicht (MSA)

Ausbildung in Sicht mit mittlerem Schulabschluss

Am 29.09.2008 begann an unserem Beratungs- und Trainingszentrum in Berlin-Wedding das Seminar »Ausbildung in Sicht«.

Junge Menschen bis 25 Jahren mit Migrationshintergrund werden von uns auf die Prüfungen für den mittleren Schulabschluss vorbereitet. Darüber hinaus dienen u. a. Bewerbungstrainings und Praktika dazu, die Jugendlichen auf die Ausbildung und das Berufsleben vorzubereiten.

Unser Trainer Peter Gutwasser berichtet über die Erfahrungen der ersten Wochen:

Die Möglichkeit, schon im März 2009 den begehrten Schulabschluss in den Händen zu halten, erfüllte alle Teilnehmer mit sehr viel Eifer und Elan.
Dieser Eifer manifestierte sich dann auch in Form von bunt gestalteten persönlichen Zielprofilen, welche gut sichtbar an den Wänden die Teilnehmer immer wieder motivieren sollen, das sich selbst gegebene Versprechen einzulösen.

Peter Gutwasser vermittelt Lerntechniken

Jugendliche aus der Gruppe

Der Weg zum Ziel ist recht kurz, aber dafür sehr steil und sehr steinig.
Für die meisten Teilnehmer liegt die Schulzeit bereits einige Jahre zurück und das Lernen fällt ohnehin schon schwer genug. Aus diesem Grunde begann die Prüfungsvorbereitung mit einem Lerntraining.

Zunächst wurden einzelne Merktechniken vermittelt. Als zweiter Schritt wurde die Netzplantechnik als Möglichkeit vorgestellt, umfangreiche Lehrtexte auszuarbeiten.
Letztlich wurden die Merktechniken mit der Netzplantechnik zu einer Lern- und Arbeitsstrategie verbunden.
Auf diese Techniken wird im Verlauf des Unterrichtes immer wieder zurückgegriffen.

Aber nicht nur längst Vergessenes muss wieder gelernt werden, sondern auch, dass man pünktlich zum Unterricht erscheint, dass Kommunikation nur dann funktioniert, wenn nicht alle gleichzeitig sprechen und vor allem, dass nicht nur der Dozent arbeiten muss, sondern auch ganz besonders der Lernende.

Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben und so mehren sich die Fortschritte. Die vielen kleinen Erfolgserlebnisse geben immer wieder die notwendige Energie weiterzulernen, wenn die Kräfte erlahmen.

Welches Zwischenfazit lässt sich ziehen?

Das Engagement der Dozenten trägt erste Früchte und die Teilnehmer haben sich zu einem echten Team geformt. Es ist schon viel erreicht, aber es liegt noch sehr viel Arbeit vor uns allen. Tatsache ist, dass vielfach erst einmal wieder Basiswissen vermittelt werden muss und vor allem, dass den Teilnehmern ein Instrumentarium des Lernens und Arbeitens mitgegeben wird. Der Kompetenzzuwachs in den einzelnen Fächern ist mittlerweile zum Teil recht deutlich. Dennoch haben wir noch genug »Baustellen«, dies es uns allen nicht gestatten, unnütz Zeit zu verschenken.

21.11.2008 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell, Seminare | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Ausbildung in Sicht (MSA)«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich