Trainer, Lernbegleiter, Vermittler, Gesprächspartner, Tröster, Motivator, ...

Frau Ledel mit einigen FlexiBil-Teilnehmern

... das sind nur einige Begriffe aus der breiten Tätigkeitspanne einer Trainerin. Und genauso vielseitig gestaltet sich der Ablauf der Tage in der Zusammenarbeit mit den Teilnehmern während ihrer beruflichen Weiterbildung.

Seit gut dreieinhalb Jahren bin ich jetzt als Trainerin bei der GBB in Berlin-Neukölln angestellt. Angefangen hat alles über ein Praktikum, das ich am GBB-Standort in Lichtenberg absolviert habe. Somit konnte ich mir einen ersten positiven Eindruck von der Tätigkeit eines Trainers bei diesem Bildungsträger verschaffen.

Wenn man neu bei einem Arbeitgeber beginnt, kommen viele Eindrücke auf einen zu: zahlreiche unbekannte Teilnehmer mit verschiedenen beruflichen Zielrichtungen, neue Kollegen und Vorgesetzte, eine vollkommen andere Arbeitsweise als jene, die ich zuvor kennengelernt und ausgeführt hatte. Aber genau das war meine Herausforderung - und Motivation.

Rückblickend schaue ich auf sehr wertvolle Eindrücke und Erlebnisse bei der GBB. Täglich denke ich: »Nun hast du aber wirklich alles erlebt!« Aber nein! Die Tage hier gestalten sich sehr unterschiedlich - so wie es auch unsere Teilnehmer sind. Und das ist auch gut so. Ich arbeite inzwischen mit vielen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten zusammen; lerne und beobachte, wie diese Teilnehmer sich mit dem Lernstoff auseinanderzusetzen haben, um ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Erfreulich, wie die Teilnehmer untereinander immer wieder aufs Neue Kontakte knüpfen, die oft sogar zu Freundschaften führen. Es macht viel Freude zu erleben, wie die Teilnehmer sich gegenseitig helfen und unterstützen. Natürlich bin ich als Ansprechpartner immer vor Ort, wenn Hilfe erforderlich ist.

Lernen kann man in jeder Altersstufe. Die Altersstruktur unserer Teilnehmer hat eine große Spanne, aber genau diese Mischung ist die Basis einer besonders angenehmen Arbeit. Unser Lernsystem ist modular aufgebaut und wird für jeden unserer Interessenten individuell nach Inhalten und Zeitrahmen zusammengestellt. Das individuelle Lernen der Teilnehmer ist Bestandteil des Modulsystems. Es ist jedoch auch möglich, Workshops zu besuchen, die von uns als Trainern moderiert werden.

Ich selbst kann mich gut mit diesem Lernsystem identifizieren und bin um die Integration der Teilnehmer in diesen Ablauf bemüht. Mein persönliches Ziel ist es auch, dass meine Teilnehmer Spaß am Lernen haben und dass wir auch mal zusammen lachen können. Zusätzlich freut es mich, dass viele Teilnehmer nach Ende ihrer Qualifikation einen Arbeitsplatz finden - denn dies ist unser größtes gemeinsames Ziel.

Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!

Vielen Dank, liebe Frau Ledel. Wir freuen uns, Sie mit Ihrer hohen Fach- und Sozialkompetenz und Ihrer sehr angenehmen Persönlichkeit in unserem Team zu wissen. Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei Ihrer abwechslungsreichen Trainertätigkeit.

30.10.2019 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Trainer, Lernbegleiter, Vermittler, Gesprächspartner, Tröster, Motivator, ...«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich