Bücherkarussell für Teilnehmer der GBB in Lichtenberg

Bücherkarussell in Lichtenberg

Viele unserer Teilnehmer in Berlin-Lichtenberg lesen gern. Mancher mag besonders gern Krimis, andere lieben Fantasy-Romane, einige schwören auf historische Bücher oder Biografien oder mögen Liebesgeschichten.

Nachschub für die Lesebegeisterten gibt es natürlich in den Buchhandlungen und Bibliotheken, aber für den Kauf fehlt oft das Geld. Und nicht jedes Buch, das wir zur Unterhaltung lesen, lohnt wirklich den Kauf. Für den Besuch in der Bibliothek ist nicht immer die Zeit da.

Häufig gibt es Bücher, die man zwar mit Freude liest, von denen man aber weiß, dass man sie nicht nochmals zur Hand nehmen wird. Im Gespräch erzählten Teilnehmer, dass es ihnen genau so geht und etliche Bücher nach einmaligem Lesen zu Hause im Regal nur noch verstauben. Andere hätten vielleicht ihre Freude daran.

Bücherkarussell in Lichtenberg

Aus diesen Überlegungen entstand die Idee des Bücherkarussells. Das ist übrigens keine Erfindung von uns - andernorts wird das bereits erfolgreich praktiziert.

Bücherkarussell heißt: Ich möchte ein Buch aus dem Bestand lesen und bringe dafür ein anderes Buch aus meinem Besitz mit und stelle es zur Verfügung. Im Ausnahmefall darf man auch einfach einmal ausleihen und dann zurückbringen. Dieses Mini-Projekt haben wir in Lichtenberg gerade erst begonnen. Noch sind nicht viele Bücher in unserem Regal, aber in den nächsten Tagen kommen ganz sicher weitere dazu. Wir starten das als Versuch, auch ein wenig zur Freizeitgestaltung und Lebensqualität unserer Teilnehmer beizutragen und werden später berichten, was daraus geworden ist und ob wir den Nerv unserer Literaturfreunde getroffen haben.

06.07.2016 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Bücherkarussell für Teilnehmer der GBB in Lichtenberg«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich