Veränderungen am GBB-Standort Berlin-Neukölln

Veränderungen in Neukölln

Leben ist Veränderung. Dieser Satz bestimmt derzeit besonders an unserem Standort in der Sonnenallee das Tagesgeschehen. Unsere neue Schulleiterin übt ihre Tätigkeit jetzt seit fast 100 Tagen aus. Zahlreiche Veränderungen fanden in dieser Zeit statt.

Nach der Durchführung baulicher Maßnahmen nahm ein kompetentes, erfahrenes und leistungsstarkes Team seine Arbeit auf. Es zeigte sich gleich zu Beginn, dass die Bibliothek hinsichtlich des Bestandes an Fachliteratur unbedingt erweitert werden musste.

Neuausrichtung in Gestaltung und Angebot

Schaufensterpuppe im Verkaufsraum bei der GBB in Neukölln

Zur Unterstützung des Lernprozesses waren einige aktuelle Fachbücher erforderlich, die schnell bereitgestellt wurden. Die Teilnehmer mit der beruflichen Ausrichtung »Verkauf und Kasse« erhielten einen neuen Raum, der mehr Platz für die Berufsspezifik bietet. Mit der neuen Schaufensterpuppe kann die Zusammenstellung von Farben und Textilien und deren Präsentation jetzt viel besser und praxisnah geübt werden.

Lernen ist ein schöpferischer Prozess, der auch Erholungsphasen erfordert. So galt es, den Pausenbereich einladend zu »Inseln der Entspannung« zu gestalten. Gartenliebhaber nutzen die »Gartenecke«, in der demnächst Erdbeeren geerntet werden können. Die Liebhaber ruhiger Wälder können ihre Pausen in der »Waldecke« verbringen. Die Resonanz der Teilnehmer auf die Veränderungen war durchaus positiv.
Natürlich bringt Neues und Anderes auch immer ein gewisses Maß an Unruhe oder Argwohn mit. Doch inzwischen spürt jeder hier bei uns in Neukölln den wohltuenden frischen Wind der Veränderungen ...

Weitere Neuerungen sind bereits geplant. In den nächsten Wochen wird die Bibliothek als eine wesentliche Basis der Informationsgewinnung für alle Teilnehmer gut sichtbar im Hauptgang ihren Platz finden. Der bisherige Bibliotheksraum wird zu einem Sprachlernkabinett umgestaltet werden. Malerarbeiten und der sich daran anschließende Feinschliff bezüglich der Innengestaltung werden im Lernsaal 1 eine behaglichere Lernatmosphäre schaffen.

Der Fokus bleibt jedoch auf die Sicherstellung aller Voraussetzungen für eine nachhaltige Weiterbildung, die zu praktischem Handeln im Berufsleben befähigt, gerichtet. Die dafür möglichen methodisch-didaktischen Instrumentarien sind noch nicht ausgeschöpft - eine Herausforderung, der sich das Team gern stellt.

Bilder vom Umbau und vom neugestalteten Standort:

Umbauarbeiten

Blick in den neuen Lernsaal

Pausenraum in Berlin-Neukölln

Pausenraum in Berlin-Neukölln

Sie wollen sich beruflich weiterbilden und wohnen in Neukölln oder Umgebung? Dann kommen Sie doch einfach mal an unserem Standort in der Sonnenallee vorbei und überzeugen sich selbst von der angenehmen Lernatmosphäre. Oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns, gern natürlich auch an jedem anderen unserer Standorte. Wir sind gern für Sie da!

28.05.2015 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Veränderungen am GBB-Standort Berlin-Neukölln«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich