Wer kräftig arbeitet, darf auch mal kräftig feiern - kleine Auszeit am GBB-Standort Wedding

Ein Sommerfest bei grauen Wolken und Regen - nein, das gibt es bei uns nicht. Am GBB-Standort im Wedding wurde gezeigt, wie ein Sommerfest auch bei trüben Aussichten mit Sonne, leckerem Essen und mitreißender Musik laufen kann.

Die Wetterprognose für unser geplantes Sommerfest am 20.06.2014 war nämlich nicht die beste. Doch Petrus hatte es sich dann doch noch anderes überlegt und uns einen schönen sonnigen Nachmittag beschert.

Für die Planung und Organisation des Sommerfestes haben sich Teilnehmer aus dem Weiterbildungsbereich der Pädagogik zusammengeschlossen. Sie steuerten mit einem Aushang die Teilnahme am Sommerfest sowie die Zusammenstellung der unterschiedlichen Speisen für den Tag. Von unserer Seite aus hier nochmals herzlichen Dank für die Initiative und das Engagement.

Grillmeister beim Sommerfest im Wedding

Grillmeister beim Sommerfest im Wedding

Bevor es losgehen konnte, wurden noch Getränke, Fleisch und Co. eingekauft. Der Startschuss zum Sommerfest fiel dann am frühen Nachmittag. Es gab ein tolles Buffet mit verschiedensten Speisen aus verschiedensten Ländern. Von süß bis scharf war alles vertreten. Die bunte Vielfalt vom Grill rundete das Buffet ab.

Unsere Teilnehmer zeigten sich beim Grillen als echte GrillMEISTER - großartig!

Frank Benndorf, unser FlexiBil-Tutor

Das I-Tüpfelchen war die musikalische Begleitung des Sommerfestes. Diese übernahm unser Tutor Herr Benndorf mit einem Mix aus Pop, Rock und Schlager. Wenn Herr Benndorf nicht mit der Musik beschäftigt war, waren er und unsere Trainerin Frau Mörth immer mittendrin im Geschehen. Auch unsere Schulleiterin Frau Sommerfeldt hielt dem leckeren Duft der verschiedenen Speisen nicht lange stand. Sie verschob kurzerhand das Arbeitspensum auf dem Schreibtisch in die Abendstunden und gesellte sich zum Fest dazu.

Das Sommerfest wurde von Teilnehmern für Teilnehmer durchgeführt. So trafen beim Fest dann Klein und Groß aufeinander. Es waren nicht nur aktuelle Teilnehmer vor Ort, sondern auch Ehemalige sowie Kinder von Teilnehmern. Ganz nebenbei ergab sich auch mancher fachliche Austausch, völlig ungezwungen und auf jeden Fall bereichernd.

So ein stimmungsvolles Fest ist nur möglich, wenn alle an einem Strang ziehen. Das Team vom Standort Wedding bedankt sich ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern!

Impressionen vom Sommerfest im Wedding:

 

24.06.2014 | Rubrik: Bemerkungen, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Wer kräftig arbeitet, darf auch mal kräftig feiern - kleine Auszeit am GBB-Standort Wedding«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich