Sachkenntnisnachweis für freiverkäufliche Arzneimittel jetzt auch bei der GBB in Fürstenwalde

Teedrogen

Die Nachfrage nach unserer modularen Weiterbildung in Fürstenwalde (Spree) ist weiterhin groß. Immer mehr Teilnehmer entscheiden sich für Maßnahmen, die wir jetzt neu auch an diesem Standort anbieten.

So stieg zum Beispiel deutlich das Interesse an dem Vorbereitungskurs zur Sachkenntnisprüfung für den Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln bei der IHK. Nach § 50 des Arzneimittelgesetzes bedarf es für den Einzelhandel mit sogenannten freiverkäuflichen Arzneimitteln der Sachkenntnis des Unternehmers oder einer von ihm beauftragten Person.

Diese sachkundige Person muss dann auch während der gesamten Öffnungszeit der Betriebsstelle anwesend sein.

Was sind freiverkäufliche Arzneimittel eigentlich?

Fast jeder von uns kennt das. Der Magen grummelt, Schlafprobleme belasten den Tag und die Nacht oder die nächste Erkältung bahnt sich an. Nicht immer will man damit gleich zum Arzt oder in die Apotheke. Abhilfe können oft schon wohltuende Tees schaffen, welche man in der Drogerie oder in Supermärkten erhält. Um diese Teesorten verkaufen zu dürfen, benötigt der Einzelhandel einen Verkäufer, der die nachgewiesene Sachkenntnis über diese Produkte besitzt. Welche »Arzneidrogen« gibt es? Was sind die Hauptinhaltsstoffe und was die Hauptanwendungsgebiete? Welcher Tee darf oder muss wie lange ziehen? Genau diese Sachkenntnis können Sie in unserem Prüfungsvorbereitungskurs erwerben, um dann für die anschließende IHK-Prüfung gut gerüstet zu sein. Unten auf den Bildern sehen Sie links Spitzwegerichblätter und rechts Tausendgüldenkraut.

Spitzwegerichblätter

Tausendgüldenkraut

Gern kombinieren Teilnehmer dieses Seminar mit dem Kassenführerschein und der Waren- und Verkaufskunde.

Ein Einstieg ist jeden Montag möglich. Jeder Teilnehmer bestimmt sein Lerntempo selbst und wird hierbei durch erfahrene Trainer begleitet. Es entstehen auch kleine Lerngruppen, die sich gegenseitig unterstützen und helfen. Vom ersten Tag an wird jeder Teilnehmer bei der Stellensuche, der Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen und bei der Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt aktiv unterstützt.

Unser Ziel am Standort ist:

Jeder hat Freude und Spaß am Lernen. Jung und Alt gehen gemeinsam den Weg zum Erfolg. Dass wir auf dem richtigen Weg sind, zeigen auch die guten Kontakte, die nach der absolvierten Qualifizierung unter den Teilnehmern oder zu Mitarbeitern am Standort weiterbestehen.

Überzeugen Sie sich selbst vor Ort! Wir sind täglich von 8 bis 15 Uhr für Sie da.

Übrigens: Diese und weitere Kurse können Sie natürlich auch an unseren Berliner Standorten besuchen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Stichworte:

24.01.2014 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Sachkenntnisnachweis für freiverkäufliche Arzneimittel jetzt auch bei der GBB in Fürstenwalde«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich