Das HieR ist zu einer festen Institution in Königs Wusterhausen und Umgebung geworden

Die Weihnachtszeit bescherte unserer Begegnungsstätte in der Schlossstraße 6 rege Geschäftigkeit. Mehr als sonst waren unsere MAE-Teilnehmer mit Basteleien und anderen Aktivitäten beschäftigt.

Wie schon im vergangenen Jahr brachte sich das Haus in eigener Regie bei vielen Aktionen der Stadt aktiv ein und hat auf diese Art auch viele neue Fans gewonnen.

Im Dezember sind dann auch zwei tolle Zeitungsartikel im Dahme-Kurier erschienen mit Eindrücken von Besuchern und Gästen, die vom HieR begeistert waren. Das ist ein schönes Feedback und ein verdientes Lob für Jutta Krancher und ihr Team, die auch außerhalb solcher Stoßzeiten engagiert in der Region tätig sind.

Hier erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack auf einen der beiden Zeitungsartikel:

Hier ist eine gute Adresse in der Stadt:

»Zugegeben: Uns trieb auch die Neugier, am 13. Dezember den veröffentlichten Termin für den Lebendigen Adventskalender wahrzunehmen, HieR in der Schlossstraße 6 in Königs Wusterhausen ... Gespannt gingen wir am Abend durch die Türen und waren freudig überrascht. Viele freundliche Gesichter von Menschen empfingen uns. Wir wurden adventlich bewirtet. Adventslieder wurden gesungen und ein selbst produziertes Marionettenspiel ... aufgeführt. Uns hat beeindruckt, wie selbstverständlich und auch selbstbewusst uns anschließend alles gezeigt und erklärt wurde. ... Es war eine schöne Station des Lebendigen Adventskalenders und wir wissen jetzt, dass HieR eine gute Adresse in unserer Stadt ist.«

  • Die beiden Zeitungsartikel vom 11.12. und vom 22.12.2009 können Sie HieR nachlesen.

08.01.2010 | Rubrik: Bemerkungen, GBB-Aktuell, Projekte | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Das HieR ist zu einer festen Institution in Königs Wusterhausen und Umgebung geworden«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich