Ausbildung in Sicht - jugendliche Teilnehmerin hat mit Tastschreiben und ECDL gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz

Tina Groo

Tina Groo ist eine von 18 jugendlichen Migranten, die sich bei uns im Wedding gezielt auf einen Ausbildungsplatz vorbereiten.

Neben dem Mittleren Schulabschluss, deren mündliche Prüfungen zurzeit anstehen, gibt es noch weitere Herausforderungen und Möglichkeiten für die Teilnehmer, einem betrieblichen Ausbildungsplatz ab Herbst 2009 näher zu kommen.

Neben dem Europäischen Computerführerschein wird z. B. auch das Training im Zehnfinger-Tastschreiben angeboten. Tina Groo ist eine der Jugendlichen, die das Angebot für sich genutzt hat. Mit diesen Fähigkeiten und den bisher erreichten Ergebnissen hat sie sich in ihrem Praktikumsbetrieb die Option auf ihren gewünschten Ausbildungsplatz erarbeitet. Herzlichen Glückwunsch von uns, alles Gute weiterhin und viel Erfolg in den verbleibenden Monaten!!

Frau Groo war so begeistert von der flexiblen und motivierenden Unterrichtsgestaltung, dass sie uns ein Dankeschönschreiben geschickt hat. Hier ist es als PDF nachzulesen.

Am 06.07.2009 beginnt im Wedding eine weitere Maßnahme Ausbildung in Sicht, wo jugendliche Migranten gezielt auf einen Ausbildungsplatz vorbereitet werden. Im Herbst startet dann der nächste Kurs, der zu einem Mittleren Schulabschluss führen soll. Informationen dazu gibt es bei unseren freundlichen Mitarbeitern im Wedding oder auch unter Kontakt.

16.06.2009 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell, Seminare | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Ausbildung in Sicht - jugendliche Teilnehmerin hat mit Tastschreiben und ECDL gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2019, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt, Impressum, Datenschutz
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich