Viel Trubel bei IdA im Dezember

Integration durch Austausch

Ziemlich turbulent ging es 2011 bei Labyrintus in Ludwigsfelde zu, und das nicht nur im Dezember.

45 junge Leute haben sich bei uns am Standort gemeinsam mit den Projektbetreuern auf das Auslandspraktikum vorbereitet und schließlich 8 Wochen auf Kreta oder in Wien gearbeitet und Land und Leute erkundet. Für weitere 16 Jugendliche steht das Praktikum im Ausland unmittelbar bevor.

Sie beginnen das neue Jahr mit neuen Erlebnissen und Erfahrungen und kommen hoffentlich mit genauso viel neuem Schwung zurück wie die vielen jungen Leute vor ihnen.

Und das stand im Dezember auf der Tagesordnung:

  • Am 1. und 2. Dezember fand im Berliner Congress Center die IdA-Zwischenbilanzkonferenz statt. Projektleiterin Kerstin Rauh traf dort auf Projektmitarbeiter und strategische Partner aller 69 IdA-Projekte deutschlandweit. Neben dem Besuch der Wanderausstellung standen Vorträge, Foren und natürlich individuelle Gespräche auf dem Programm. Informationen und Fotos von der Zwischenbilanzkonferenz gibt's im Web auf der offiziellen IdA-Webseite.
  • Besuch von Kreta konnten wir am 15. und 16. Dezember begrüßen. Unser transnationaler Partner Michalis Drakomathioulakis besuchte uns gemeinsam mit seiner Frau Georgia sowie mit Nikos Hronakis, Abgeordneter und Mitglied der Partei Neue Demokratie in Griechenland. Nachdem am frühen Nachmittag ein Treffen mit den IdA-Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Ludwigsfelde stattfand, saßen ab dem späten Nachmittag Geschäftsführung und IdA-Projektleitung mit den Gästen zusammen und tauschten sich über Förderwege und Unterstützungsmöglichkeiten benachteiligter Jugendlicher in Deutschland und Griechenland aus.
  • Zu guter Letzt fand dann am 21.12. noch die von der IdA-Gruppe 6 vorbereitete und organisierte Weihnachtsfeier statt, zu der wie jedes Jahr natürlich auch unsere Projektpartner aus Jobcentern und Unternehmen eingeladen waren.

 

Hier der Bericht der Gruppe dazu:

Es ist so weit ... Der Countdown zum Auslandspraktikum läuft. Am 05.01.2012 wird die Gruppe für Wien ihre Reise zum Auslandspraktikum starten. Einen Tag später geht um 06:15 Uhr der Flieger nach Kreta.

In der letzten Phase vor dem Praktikum hatten wir noch einmal mit Frau Schäfer Sprachunterricht in Griechisch. Herr Michalis Drakomathioulakis kam letzte Woche extra von Kreta zu uns nach Ludwigsfelde. So konnten wir uns kennenlernen und letzte Absprachen zum Praktikumseinsatz treffen.

Am 21.12.2011 fand unsere Weihnachtsfeier statt. In die Vorbereitung waren alle teilnehmenden Jugendlichen einbezogen. Jeder hatte die Möglichkeit, ein kleines Geschenk vorzubereiten: einen individuell und selbst gravierten Glasteller oder Teelichthalter. Herr Gehrke hatte Material dafür besorgt und so konnte sich jeder als Graveur versuchen. Unser bewährtes Küchenteam Kristin, Steve und Christoph hatte alle Hände voll zu tun, um das dreigängige Weihnachtsmenü zuzubereiten: Markklößchensuppe, Hähnchenkeulen mit Rot- oder Grünkohl sowie Kartoffeln oder Klößen und Erdbeerparfait als Nachspeise, alles selbst gemacht, nichts aus der Tüte. Lecker! Die Weihnachtsfeier war gut besucht. Die Stimmung war toll und allen IdA-Teilnehmern und Gästen hat das Essen prima geschmeckt. Großes Lob an die Küche!

Jetzt wünschen wir uns und allen, die sich regelmäßig auf der Homepage über unsere IdA-Aktivitäten informieren, ein schönes Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Feiertage. Wir melden uns demnächst aus dem Praktikum!

23.12.2011 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell, Projekte | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Viel Trubel bei IdA im Dezember«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2014, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt & Impressum
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich