Die GBB war mit Jugendlichen aus dem IdA-Projekt Labyrintus auf der Jugendmesse in Ludwigsfelde dabei

Jugendmesse im Kulturhaus Ludwigsfelde

Die GBB war dieses Jahr zum zweiten Mal auf der Jugendmesse in Ludwigsfelde vertreten.

Während Standortleiter Ulrich Gehrke 2009 noch Visionen angeboten hatte, konnten diesmal bereits greifbare Resultate die Messebesucher begeistern und überzeugen. Neben aktuellen Angeboten wie FlexiBil und PerScreen stand vor allem Labyrintus im Mittelpunkt.

Am GBB-Messestand

Die Teilnehmer des 1. Durchgangs unseres Projektes Labyrintus - der Weg zum passenden Ausbildungsplatz berichteten mit viel Lebensfreude, Spaß und Elan auf der Jugendmesse der ARGE Landkreis Teltow-Fläming im Kulturhaus Ludwigsfelde von ihren Erfahrungen im Projekt.

Anne, Christian, Christin, Marco, Jenny, Florian, Yvonne, Martin und Uwe präsentierten ihr Projekt Labyrintus mit dem dreimonatigen Praktikum auf Kreta den vielen jugendlichen Messebesuchern mit Bildern, kleinen kulinarischen griechischen Häppchen und ihren persönlichen Erzählungen.

Berichte vom Auslandspraktikum

Am GBB-Messestand

Viele Fragen der Besucher wurden zum Praktikum auf Kreta gestellt und durch die Teilnehmer des 1. Durchgangs mit ihren eigenen Erlebnissen in den verschiedensten Praktikumsbetrieben aus erster Hand beantwortet. So konnte Jenny Gieseler berichten, dass sie durch ihre Erfahrungen im August eine Ausbildung zur Tourismusassistentin beginnt. Yvonne Wolf erzählte von einem erfolgreichen Probearbeitstag, den sie in der letzten Woche absolvierte. Sie wird eine Ausbildung als Kauffrau im Einzelhandel beginnen. Christian Krebs hat die Möglichkeit, mit der Unterstützung der IHK-Potsdam und seinem Berufsabschluss als Koch durch seine gewonnenen Erfahrungen im Hotel in Kreta eine Qualifizierung als Meisterkoch zu bekommen. Christin Haenicke wird sich durch ihr Praktikum auf Kreta bei einem Tierarzt ihren Wunschberuf zur Tierpflegerin erfüllen können, um vielleicht wieder nach Kreta zurückzugehen. Uwe bewarb sich für die Tätigkeit als Verkäufer im Media-Bereich und hatte bereits sein erstes Vorstellungsgespräch. Martin hat sich mit seinen Praktikumserfahrungen, welche er beim Logistik-Unternehmen Interattika gesammelt hat, als Lagerfachkraft im neuen Logistikzentrum Siemens in Ludwigsfelde beworben. Anne Tolzin bewirbt sich für eine Ausbildung in der Physiotherapie; auch hier kann sie jetzt auf praktische Erfahrungen im Ausland verweisen. Marco möchte eine Ausbildung zum Groß- und Einzelhandelskaufmann beginnen und sich seinen Wunsch erfüllen, in den USA zuarbeiten. Seine Sprachkenntnisse in Englisch konnte er im Praktikum anwenden und verbessern. Florian kämpft weiter um einen Ausbildungsplatz als Friseur - frische Eindrücke und praktische Erfahrungen bringt er aus Kreta mit.
Als die „Rückkehrer" von Besuchern gefragt wurden: Würdet ihr wieder mit nach Kreta fahren?, kam von allen ein einhelliges Ja.

Blick in die Menge

Einen großen Anteil für den Erfolg des Projektes haben unsere Partner auf Kreta Michalis & Nikos Drakomathioulakis, Eva Venianaki, Gogo Zoumi und nicht zu vergessen die Betreuerinnen des Teams der GBB, Jennifer Rauh und Heike Schubert.

Ein besonderer Dank gilt der Geschäftsführerin der ARGE Landkreis Teltow-Fläming, Frau Petzold, und ihrem Team für die tolle Organisation der Messe!

Die MAZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 10.06.2010 auf Seite 10 von der Jugendmesse in Ludwigsfelde:

Jeder wird gebraucht, jeder ist wichtig (PDF, 68 KB)

Stichworte:

10.06.2010 | Rubrik: Artikel, GBB-Aktuell, Projekte | 0 Kommentare

Kommentare & Anmerkungen

zum Beitrag: »Die GBB war mit Jugendlichen aus dem IdA-Projekt Labyrintus auf der Jugendmesse in Ludwigsfelde dabei«

Schreiben Sie uns ...

Copyright © 1990-2017, GBB - Gesellschaft für berufliche Bildung mbH | Kontakt & Impressum
einfach Bildung & Beratung - Design & Konzept: agentur einfachpersönlich